Wo gibt es in Hannover...?

  • Eher Schreibwarenhandel...

    War auch eine Überlegung, haben aber (bei mir um die Ecke in der Südstadt) morgen zu oder?


    Sowas wie Zweckform? Ggf. Mediamerkt, Conrad und Co. Oder vielleicht bei Idee (Innenstadt, ggü Vapiano).

    Genau, solche. Conrad und Idee behalte ich auf dem Schirm.


    Staples oben im EKZ AWB hat vermutlich alle Größen und Arten die du brauchen kannst

    Kurz gegoogelt, aber nicht gefunden, was ist denn das EKZ AWB? Einkaufszentrum Altwarmbüchen (das wäre mir zu weit, sollte es das geben)?


    Danke allerseits.

  • was ist denn das EKZ AWB? Einkaufszentrum Altwarmbüchen (das wäre mir zu weit, sollte es das geben)?

    Ja, das war gemeint. Da oben halt, wo real, Saturn etc. sind. Gut, zu Weit ist dann halt ein anderes Problem.

    Aber Schreibwaren kriegst Du auch in der City. Die haben doch heute alle bis mindestens 13.00 auf

  • Gibt's das Kaiser Center in Ricklingen nicht mehr:grübel:

    Doch, ist zusammen mit Empelde einer der ersten Treffer bei Google.

    Hatte eher noch auf'n Insidertipp, der evtl. nicht direkt bei der Suche aufploppt gehofft. ;)


    Und gerne auch südlicher...

  • Ich war erst am Montag mal wieder in Empelde spielen und es ist immer noch ok. Nicht so überlaufen wie das Kaiser-Center.

  • Hier oder im empfehlenswerte Restaurants Thread passend. Ich feiere bald einen runden Geburtstag. Habe heute eine passende Location gefunden. Jetzt brauche ich noch jemanden der die ~40 Leute mit Essen versorgt. Ich suche also einen Catering Unternehmen. Oder einen Foodtruck. Oder so. Ich habe leider nicht das größte Budget dafür. Sollte also bezahlbar bleiben. Die Party wird im Südosten von Hannover starten. Hat da jemand eine passende Empfehlung?

  • Das klingt natürlich ganz geil!


    Ansonsten Berrymans soll ziemlich gut sein oder auch die Jungs von Hannover 78 (Vereinsgastronomie).


    Preislich kann ich zu beiden keine tragfähigen Aussagen machen.

  • Am Stadion Südeingang (innen) steht ein Burger-Foodtruck mit Burgern (auch veggie) die mafiamäßig heissen (Il Padrino und so), den hatten wir auch mal bei uns auf ner Firmenfeier, kann also nicht so teuer sein :rofl:


    Gut isser übrigens auch.

  • Der Foodtruck vom Harp wäre schon geil, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass der in meinem Budget liegt. Ehrlich gesagt weiß ich auch selbst gar nicht so genau wie groß mein Budget ist oder sein sollte. Habe gar kein Bauchgefühl was das so kosten kann pro Person

  • Deswegen solltest du mal irgendeinen Caterer anrufen und dir ein Angebot machen lassen. In der Regel gehen die auch davon aus, dass man u. a. Preise vergleicht.

    Ich könnte mal meinen Haus- und Hofcaterer fragen, ob er da runter fahren würde.

  • Foodtrucks als auch Catering ist m.E. allgemein recht teuer. Vor allem wenn die noch Zusatzleistungen wie Getränke, Geschirr und Besteck, Service o.ä. bedienen sollen. Reines Essen würde ich bei einem Partyservice einer Fleischerei ordern.


    Meine Empfehlung wäre Fleischerei Riedel in Langenhagen. Da kann man zumindest mal Angebot und Preise sehen https://www.fleischerei-riedel.com/partyservice-catering.php

    Einmal editiert, zuletzt von Giftzwerg ()

  • Wieviel Gänge willst du denn anbieten thefireraven ? Bei 3 Gängen (Vorspeise, Hauptspeise, Dessert) kannst du wahrscheinlich mit etwas zwischen 10-20€/Person rechnen.


    Habe jetzt für Hannover keine Erfahrungen, nur meine aus Wien und wenn wir hier catern liegt man mit 20€/Person schon im gehobenen Bereich und mit 30€/Person schon im sehr gehobenen Bereich.


    Denke mit 15€/Person solltest du schon was finden, natürlich abhängig von deinem Budget.