Wo gibt es in Hannover...?

  • Wird das in dieser Großanlage in Linden nicht angeboten?

    B.t.w. was für einen Motor eigentlich? PKW? Eingebaut oder lose? Soll es Hochglanz werden?

  • Wird das in dieser Großanlage in Linden nicht angeboten?

    B.t.w. was für einen Motor eigentlich? PKW? Eingebaut oder lose? Soll es Hochglanz werden?

    Auf der Seite bei denen habe ich beim kurzen Blick mit dem handy nix zu Motorwäsche gefunden.

    PKW Diesel verbaut - versaut durch Öl. Sollte mal geputzt werden. ;)

  • Salif Keita
    Den Dreck würde ich erstmal als Rostschutz gegen das Wintersalz drauflassen. Motorwäsche dann besser Ende April gemeinsam mit dem Entfernen des Wintersalzes. Mit Unterbodenwäsche und so.

  • Salif Keita
    Den Dreck würde ich erstmal als Rostschutz gegen das Wintersalz drauflassen. Motorwäsche dann besser Ende April gemeinsam mit dem Entfernen des Wintersalzes. Mit Unterbodenwäsche und so.


    Ok, danke für dein Feedback.
    Der Motor ist aber richtig versaut, die Öldeckelklappe hat sich gelöst und da kamen nicht nur 2-3 Spritzer raus.


    Ist sicher besser das direkt wegmachen zu lassen, oder?

  • Sofort wegmachen lassen und dann direkt im Anschluss massvoll und mit professioneller Hilfe wieder einsauen.

    Dann im April Unterbodenwäsche.

  • Wintersalz

    :sauer:


    Einmal editiert, zuletzt von bjk ()

  • Ich bin auf der Suche nach diesen Spezialöl für meine Alfine 11. Habe vor zwei Monaten bestellt, als die Lieferzeit noch mit 6 Wochen angegeben war. Nun sind es (für den Kanister) von jetzt an sogar 10 Wochen. Würde mir jetzt erstmal vor Ort ein kleines Fläschchen von 50ml für den ersten Ölwechsel holen. Aber wo? Stadler und boc haben es offenbar nicht im Sortiment.

  • Ich bin auf der Suche nach diesen Spezialöl für meine Alfine 11.

    Nils , ich habe mal spaßeshalber bei unserem örtlich fahradhändler angerufen, ob der das vielleicht hat. jetzt halt dich fest: hat er, auch das litergebinde, aber nicht im normalen verkauf. die brauchen wohl immer einheiten von 50 ml und da nehmen sie 12,95 für. hochgerechnet auf den liter sind das 259 euro.

    heute habe ich marktwirtschaft verstanden.

  • Moment! Es ist doch wohl ein Unterschied, ob ich einen Liter von der Suppe (die sicher seitens Shimano schon überteuert ist) im Online-Handel kaufe oder ob ich sie im stationären Fachhandel beziehe (und dabei beraten werde - das sogar 20 Mal).


    (Und die Kripo so: "Herr Füssler, jetzt ist es aber langsam nicht mehr witzig.")

  • :-D Danke, Der Zweilinksfüssler


    Ich habe parallel nochmal an den Versender geschrieben, obwohl ich da aufgrund der angezeigten Lieferzeit nicht viel Hoffnung hatte. Aber auch, weil ich es frech fand, dass ich da so gar nichts mehr von alleine gehört habe.


    Antwort: Danke für Deine Geduld, wir haben dir jetzt noch ein Exemplar vom heiß begehrten Öl organisiert.


    Und tatsächlich ging es heute dann in den Versand. Finde ich ja einerseits nett, andererseits wundere ich mich, dass das erst auf Nachfrage geschieht. Dafür wird nun jemand anders länger warten müssen. Oder es war Zufall und ich schrieb in einem Moment, in dem ich sowieso dran gewesen wäre.


    Noch eine nette Sache: Ich bekam zwischenzeitlich einen 10 Euro-Gutschein per Post zugesandt. Eigentlich nicht nachträglich einlösbar. Ich fragte aber, ob es doch noch geht, da ja noch nichts versandt wurde. Haben sie tatsächlich noch angerechnet. So komme ich nun auf einen Literpreis von unter 50 Euro. Dafür habe jetzt aber natürlich auch einen Liter von dem Zeug hier rumstehen... - wie lange hält sowas eigentlich? :-D