Ausschalten!

  • Das hat sich tatsächlich außer mir noch jemand angesehen:kopf:

    Es kam ja sonst nix, was mich interessiert hätte und ich kannte den tatsächlich auch noch nicht. So was von trashig, dass ich schon deswegen dran geblieben bin. Aber am Ende bin ich dann auch beim Resümee von ZLF. Mehr brauch ich auch defibitiv nicht davon.

  • Ich glaube, das vorvorletzte Mal, als ich das gesehen habe, war Rudi Brückner noch der Moderator.

    Vielleicht lag es an persönlichen Sympathien oder daran, dass ich noch deutlich jünger war, aber ich bilde mit ein, dass die Sendung damals mehr Niveau hatte.

  • Mehr Niveau früher ? Kann ich weder bestätigen noch dementieren. Gefühlt oder tatsächlich waren die Werbepausen kürzer und weniger. Diese Werbung incl. Programmhinweise und Sponsorenhinweise nerven mich viel mehr als Flachniveau.


    Wenn ich mal nichts anderes zu tun habe bzw. Langeweile habe, dann schalte ich den Sender ein und drücke sofort auf Pause. Gehe dann weg, such mir eine andere Beschäftigung und gegen 12.00 h komme ich wieder, drücke auf Play und schaue. Alle Werbeblöcke und Themen, die mich nicht interessieren werden dann überspult. Das läßt sich dann aushalten.

  • Kann wie gesagt an oben genannten Gründen liegen. Wontorra mochte ich noch nie und Helmer ist für mich ein aalglatter Langweiler. Ich mochte dann auch lieber Sky90. Aber das kommt jetzt ebenfalls am Sonntagmorgen. Da habe ich aber keine Lust auf Fernsehen und ich fand die Sendung als Abschluss des Fußballwochenendes mit Rückblick auf den abgeschlossenen Spieltag besser.

  • He he.

    So wie ich es in Erinnerung habe, hatte VHS die schlechteste Technik der drei Systeme. Beta hatte das besser Bild. Video 2000 die doppelte Kapazität. VHS anscheinend die mächtigste Lobby. Gott sei Dank haben meine Eltern auf ihren Sohn gehört und ein Hitachi-VHS geholt. Mit VPS-Scanner in der Fernbedienung :victory:.

    Und auch wenn es OT ist: Warum konnten Videorecorder Sendungen 365 Tage im voraus programmieren?

  • Und auch wenn es OT ist: Warum konnten Videorecorder Sendungen 365 Tage im voraus programmieren?

    Warum sollten sie es nicht können? Oder meinst du die Beschränkung auf "nur" 365 Tage? Ich meine, man brauchte weniger wertvollen Speicher, wenn man nur Datum und Uhrzeit ohne Jahreszahl angibt.

  • Draxler als Experte? Der Beweis dafür, dass es nach unten doch noch weitergeht.

    Bin bei bjk, fand Wontorra immer widerwärtig. Helmer als Kicker ok, aber...

    Neulich mal reingezappt, Calmund steigerte sich in Fäkalsprache hinein und erregte sich hörbar, den jungen Helmer aus Salzuflen beinah verpflichtet zu haben. Das war's für mich für 2020, und mit Draxler dann wohl für länger.

  • Achtung, falls ihr gerade das Pokalspiel in der ARD schaut:

    Danach kommt die Sendung "Sportschau Thema- Ein Jahr Corona. Wie ein Virus den Fußball verändert"

    Als Gast u.a. Martin Kind :erstaunt:


    Nur, dass es nachher nicht heißt, ich hätte euch nicht gewarnt...

  • Jemand wie er lässt stricken (wahrscheinlich Renate, die zeichnete schließlich auch für die Inneneinrichtung der Kokenstube (?) verantwortlich).