Aktuelle Transfers

  • Ich habe den Namen Kehrer noch nie gehört. Erstaunlich.


    Dann bist du aber schon weit weg vom Thema Fussball allg.
    - Junger Verteidiger mit Topanlagen
    - U-Nationalspieler


    ...reicht halt heutzutage für Ü30 Mio.

  • Eben U-Nationalspieler. Dort zweimal gesehen. War jeweils der - mit Abstand - schlechteste Spieler in der deutschen Mannschaft.

  • Um Kind zu bereichern?


    So ist es dann wohl. Was ich damit sagen will, ist, dass ich Anton für besser halte als Kehrer (bei gleichem Alter und Erfahrung), ich bei unserer Vereinsführung aber befürchte, dass er für 12,5 Mio. zu Mönchengladbach wechselt. Dann lieber so ein Scheich-Club und das große Geld.

  • 12,5 mio, wovon träumt ihr? Die haben bestimmt, obwohl anders öffentlich gemacht, doch eine Ausstiegsklausel eingebaut und die liegt bei 3,5 Mio.... :kopf:

  • Wie wohl so Verhandlungen mit Paris SG ablaufen?
    Kommen die von vornherein mit 30 Mio € für ein Kaliber Kehrer um die Ecke und werden dann von Schalke 04 noch auf 37 Mio hochverhandelt, weil man natürlich trotzdem nicht gleich das erste Angebot annimmt und weiß, dass da noch was gegen könnte. Oder fordert Schalke 04 einfach erstmal 50 Mio € (obwohl man bestimmt schon bei der Hälfte verkaufen würde) und die Pariser klopfen sich am Ende wie ein Touri auf dem Basar auf die Schulter, weil sie den Verkäufer von 50 auf 37 runterhandeln konnten?


    Amateure in Gelsenkirchen. Denke mit regelmäßigen Wasserstandsmeldungen von Tönnies hätten die die 50 Mio. auch bekommen.

  • Jemanden, der quasi die Hälfte der letzten Saison auf der Bank gesessen hat? Der in der Rückrunde so gut wie gar nicht mehr zum Einsatz kam? Dazu gescoutet in der Bundesliga, statt mal innovativ im Ausland? Resterampe also im Prinzip. Sowas will ich bei 96 nicht sehen.

  • Für kolportierte 1 Mio. €?


    Schon krass. Alle zahlen exorbitante Beträge und Werder holt sich Harnik und Sahin für ~ 2,5 Mio. € Ablöse.


    Ja, ich weiß, dass Sahin bei Dortmund sehr viel verdient hat. Glaube aber nicht, dass Werder dem da Mondgehälter zahlen wird.

  • Jemanden, der quasi die Hälfte der letzten Saison auf der Bank gesessen hat? Der in der Rückrunde so gut wie gar nicht mehr zum Einsatz kam? Dazu gescoutet in der Bundesliga, statt mal innovativ im Ausland? Resterampe also im Prinzip. Sowas will ich bei 96 nicht sehen.



    Kann nur Ironie sein, hoffe ich...

  • Zitat

    Jemanden, der quasi die Hälfte der letzten Saison auf der Bank gesessen hat? Der in der Rückrunde so gut wie gar nicht mehr zum Einsatz kam? Dazu gescoutet in der Bundesliga, statt mal innovativ im Ausland? Resterampe also im Prinzip. Sowas will ich bei 96 nicht sehen.



    Kann nur Ironie sein, hoffe ich...

    Er hat es nur mit deinen Worten geschrieben ;)

  • ja, natürlich.



    Bei Stoke City auf der Tribüne zu sitzen und ne KO über 12 Millionen zu haben ist natürlich besser, als für 1 Million (!) nen Spieler zu holen der beim Verein wie den BVB über Jahre gezeigt hat was er kann.
    Aber 96 ist ja bekannt für innovative Transfers, da wird sicherlich in den letzten 3 Stunden noch was passieren

  • Sahin hat übrigens eine vergleichbare Torquote zu Asano in der BL. :lookaround:
    Das letzte Mal konstant Leistung in der BL hat Sahin 13/14 gezeigt. Danach kam er in drei Jahren auf gerade mal 32 Einsätze. Aber klar, der Name klingt so nach Ruhm und Qualität, da kann man schon mal die Daten vernachlässigen, die man sonst bei jeder Gelegenheit ins Forum rotzt.

  • Also, Sahin für eine Million und bei überschaubarem Gehalt, das hätte ich schon, äähm, interessant gefunden für 96.


    Mal sehen welchen IV sie noch ausbuddeln...