Kaderplanung 2007/08

  • Mein Gott, wo kommt all dies Geld her?????
    Wir haben einen wirklich gut besetzten Kader und dann ohne Not sooo viel Geld.....?
    Das gibt ein Verein wie 96 doch nicht aus für einen Bankdrücker! Also darf die Frage schon mal diskutiert werden, wen der Trainer gedenkt dafür auf die Bank zu setzten?
    Aber noch ist es ja nicht soweit.

  • Tosic hat jetzt in Bremen unterschrieben!!!
    So steht dem Wechsel von SCHULZ nach Hannover nichts mehr im Wege.
    Vielleicht wird der Wechsel heute schon perfekt gemacht!:D
    Weiß jemand schon was neues ???

  • Schau dir im Pressebereich den Kicker-Artikel von heute an. Da erfährst du näheres.


    edit: Bzw. das hier:


    Zitat

    Original von El-Suave


    Der Kicker meldet heute auch mindestens 2,5 Mio für Schulz:

    Einmal editiert, zuletzt von Kassen-Meyer ()

  • hashemian soll hier 1,3 millionen euro verdienen. der bekommt in wolfsburg natürlich nie im leben mehr, aber 96 würde den wahrscheinlich am ende sogar umsonst gehen lassen, nur um ihn von der gehaltsliste zu kriegen, eine rolle spielt der ja noch weniger als schröter.


    falls man für stajner die million bekommt sollte man ihn auch gehen lassen, wer halt schön wenn er dann nach frankreich oder so wechselt und nicht ins ruhrgebiet.


    schulz wird es als ablösefreier spieler nie nach hannover ziehen, deswegen muss dort gezahlt werden, würde sich bei schulz aber auch lohnen.
    egal ob er tarnat oder balitsch ersetzt.
    befürchte aber dass yankov nach vorne geht, bruggink auf die bank und balitsach bleiben darf. *kotz*
    hat den im pokal einer mal in aktion gesehen? ...wird immer schlechter der kerl, ist aber hier nicht das thema.

  • Zitat

    Original von Kassen-Meyer
    Schau dir im Pressebereich den Kicker-Artikel von heute an. Da erfährst du näheres.


    edit: Bzw. das hier:


    Danke für die Info! :hasenmagazin:

  • Naja gehen wir doch mal davon aus das wir vielleicht noch etwas Geld wiederbekommen werden wenn uns einige Spieler verlassen sollten.
    Weil langsam wird es echt mal Zeit das auch Spieler verkauft werden.


    Kann man nicht eine Art packet schnürren?

  • du meinst so nach der art "zu einem hashemian geben wir noch einen stajner obern drauf"? um einen solchen traumsturm wird man sich reißen

  • bin ja auch der meinung, dass es eher die beiden von dir genannten sein sollten. aber ich glaube nicht, dass wir die im doppelpack an einen verein loswerden.

  • hahahahahahahahahahahahahahahahahahahahahahaha...
    1-1,5 millionen?
    hahahahahahahahahahahahahahahahahahahahahahaha...

  • Der Markt für verletzungsanfällige Rechtsaußen im Dauertief* und chronisch torungefährliche Gehaltsmillionäre ist überschaubar. Wenn beide abgegeben werden können (was ich so noch nicht sehe), dann läuft das eher unter dem Motto "Addition durch Subtraktion" - das eingesparte Gehalt muss man sich als Ablöse schöndenken.



    * tut mir leid, ich mag ihn eigentlich sehr

  • Versuchen sollte man es finde ich.


    Notfalls wirklich einen Verein aus der zweiten Liga das Ja geben.


    Was ist an 1 mio für beide so abwägig?

    Einmal editiert, zuletzt von Dermech23 ()

  • Aber wenn dann denke ich eher das Halfar nur verliehen wird um Spielpraxis zu bekommen.
    Und vielleicht dann nach einem jahr verkauft wird.


    Aber ich bin kein Manager das soll CH regeln

  • Zitat

    Original von AxelHornStreetCrew


    schulz wird es als ablösefreier spieler nie nach hannover ziehen, deswegen muss dort gezahlt werden.


    Das hat Hecking halt so gesagt. Mir unklar, weshalb er gegen sehr hohe Ablöse an Bremen kommen sollte und für ein sehr hohes Handgeld im nächsten Jahr nicht.

  • Zitat

    Original von Dermech23
    Aber wenn dann denke ich eher das Halfar nur verliehen wird um Spielpraxis zu bekommen.
    Und vielleicht dann nach einem jahr verkauft wird.


    Aber ich bin kein Manager das soll CH regeln


    Denke auch, dass bei einer Verpflichtung von Schulz eine Ausleihe von Halfar sinnvoll wäre. So könnte er nach einer sehr langen Zeit, in welcher er immer wieder verletzt war und nie wirklich durchgehend gespielt hat, erst einmal notwendige Spiel- und Wettkampfpraxis sammeln. In einem Jahr, wenn Tarnat aufhört, wäre er dann, soweit er verletzungsfrei bleiben würde, sicherlich in einer besseren Verfassung und dadurch eine wirklich gute Alternative...

  • In der BILD Hannover äußert sich Schulz übrigens sehr optimistisch, was einen Wechsel zu 96 noch in dieser Transferperiode betrifft. Ein Wechsel zu einem anderen Verein scheint für ihn momentan kein Thema mehr zu sein.

  • Sollte der Transfer klappen, wonach es ja momentan aussieht, dann war 96 zur richtigen Zeit am richtigen Ort und hat taktisch alles richtig gemacht.
    Da bin mal guter Dinge.