München

  • Das ja schön... Wie sieht es denn mit der An-und Abreise aus?
    Ohne Sonderzug, oder die Möglichkeit mit einem Bus mitfahren zu können, ist ne Karte für mich überflüssig... :lookaround:

  • Zitat

    Original von Sir_Töbi
    Das ja schön... Wie sieht es denn mit der An-und Abreise aus?
    Ohne Sonderzug, oder die Möglichkeit mit einem Bus mitfahren zu können, ist ne Karte für mich überflüssig... :lookaround:


    Es lebe die Selbständigkeit. Wie wäre es mit einem Auto runterzufahren. Mit 4 Leuten bequem und günstig. Oder mit der Bahn? Zu teuer? Rechtzeitig kümmern und LIDL-Tickets besorgen (gibt es jetzt auch noch bei ebay, mit Glück auch zum Originalpreis). 2 weitere Alternativen wurden ja von El Toro auch noch genannt, welche man sicher mit sehr überschaubarem Aufwand auch selbst gefunden hätte. 96 olé!

  • kann mir vll. mal einer sagen welche blöck in münchen überhaupt gästeblöcke sind bzw. für welche blöcke karten im fanshop verkauft wurden. danke schon mal!

  • Block 343 Steher-Gästeblock und Block 340 Sitzplätze zu 22€ - dies waren die ersten Karten, die verkauft wurden (und sicherlich noch ein paar teurere Karten...).


    Als diese alle verkauft waren (wohin auch immer), gab es noch mal 600 Karten für Block 243 zu je 33€ - hier gibt es das Restkontigent noch im Fanladen zu kaufen.

  • Wie lange braucht man denn mit dem Auto von Hannover nach München zur Arena? Google Maps sagt 5:30 Stunden. Aber welche Geschwindigkeit wird da zugrunde gelegt? Das geht doch sicher auch schneller, oder? Kommt man da gut durch und gibt es viele Geschwindigkeitsbegrenzungen (Blitzer?)?

  • Also ich halte 5h30 für relativ optimistisch. Wenn du Pech hast, stehst du das erste Mal vor Göttingen (was auch schon mehr oder weniger Schleichfahrt ist). Dann in den Hügeln um Kassel natürlich die Blitzer - so auch im Altmühltal (120). Dennoch ist die A9 zwischen Nürnberg und München recht schnell (ähnlich wie die A2 von/bis BS Richtung Osten). Nett ists auch, wenn ein ICE mit Tempo 300 vorbeizieht.
    Vorher auch informieren, wer da Ferien hat. Letztes WE sollen viele Holländer auf der Strecke unterwegs gewesen sein - was ungefähr eine Stunde kostete. ;)

  • Wie lange braucht man denn mit dem Auto von Hannover nach München zur Arena? Google Maps sagt 5:30 Stunden. Aber welche Geschwindigkeit wird da zugrunde gelegt? Das geht doch sicher auch schneller, oder? Kommt man da gut durch und gibt es viele Geschwindigkeitsbegrenzungen (Blitzer?)?

    Nach 8 würde ich nicht losfahren, aber selbst das wäre mir schon zu knapp (nach Stuttgart hatte ich an einem Sonntag 5 Staus).


    Auf Map24 kannst du dir in den Optionen alle festen Blitzer (Ampel und Geschwindigkeit) auf deiner Route anzeigen lassen.

  • Und denk dran nicht am Stadion zu parken - viel zu teuer. Es gibt diesen P+R Parkplatz vor der Arena wenn man aus dem Norden kommt, dort kannst du deutlich günstiger parken und nach dem Spiel wollen auch nicht wirklich viele Personen mit der U-Bahn in diese Richtung...