Ron-Robert Zieler

  • Sorry. Ich sehe nur Korb als Schuldigen.

    Ich sehe nicht nur Korb als Schuldigen.


    Wen oder was verteidigt denn Hübers da bitte? Und bei RRZ sollte man auch ein bissl genauer hinschauen.


    Korb hat gestern wiederholt kacke gespielt, aber das Gegentor geht nicht nur auf seine Kappe.

  • Hab die Entstehung vor dem Tor nicht mehr vor Augen, aber wenn ein guter Kopfballspieler so frei im 16er zum Kopfball kommt, dann würde ich die Schuld jetzt erst mal ganz weit weg vom Keeper vermuten.


    Die Flanke im übrigen war Weltklasse und somit auch echt schwer für Hübers zu verteidigen, auch wenn er da natürlich nicht glücklich aussieht.

  • Korb hat in meinen Augen einen ziemlich geringen Anteil am Tor. Der ist dem Raum am langen Pfosten und Ben-Hatira zugeteilt und versucht nur zu retten, was Hübers' schlechtes Stellungsspiel angerichtet hat. Und ja, bei Zieler sieht das blöd aus, allerdings bin ich ziemlich sicher, dass eine Flugeinlage vielleicht sowas wie den "unbedingten Willen" ausgedrückt, aber keinerlei Auswirkung gehabt hätte.

  • So sehe ich das auch. Zieler ist einer, der springt nicht, wenn es keinen Sinn hat. Und das sieht dann oft nach "aufgeben" oder was auch immer aus. Aber sinnlos ist sinnlos und wird auch nicht mit 'ner Tim-Wiese-Gedächtnisrolle besser.

  • So sehe ich das auch. Zieler ist einer, der springt nicht, wenn es keinen Sinn hat. Und das sieht dann oft nach "aufgeben" oder was auch immer aus. Aber sinnlos ist sinnlos und wird auch nicht mit 'ner Tim-Wiese-Gedächtnisrolle besser.

    Stimmt, gerade in Karlsruhe weiß man, dass Zieler eher die Becker-Faust als den Becker-Hecht auspackt.


    Hübers hat seinen Gegenspieler aus den Augen verloren. Dieser hatte dann gegen Korb leichtes (Kopfabll-)Spiel.

  • und bei Fromlowitz hätte sich der Stürmer gar nicht erst getraut zu köpfen.


    Warum Zieler hier im eigenen Lager so negativ gesehen wird verstehe ich nicht. Hab mich bei der Diskussion um seinen Platz im WM-Kader schon immer drüber geärgert, dass er in der nationalen Wahrnehmug so negativ gesehen wird, aber wenn jetzt hier schon nach einem unhaltbaren Ball wieder eine Torhüter Diskussion aufgemacht wird, dann weiß ich nicht, was RRZ verbrochen hat, ausser vielleicht nicht ganz so lustig und smart zu sein, wie Jürgen Klopp.

  • Bei dem Gegentor verliert Hübers komplett den Kontakt zu Hofmann. Korb und Zieler haben da keine Aktien dran, Korbs Gegenspieler steht hinter ihm und Hofmann kommt mit Geschwindigkeit angelaufen und löst sich perfekt von Hübers, kann man eigentlich keinem einen Vorwurf machen, das war einfach sehr, sehr gut gespielt von Karlsruhe.

  • Ausserdem sollte man mal darüber reden, wie die Flanke zustande kam.

    Das ist ganz einfach. Auf der linken Seite schlägt ein Karlsruher in bester David Alaba-Manier einen Diagonalball über die komplette Spielhälfte direkt zu seinem Mitspieler am rechten Strafraumecke, der dann fast zwangläufig (weil Verschieben der Abwehrkette von einer zur anderen Seite nunmal dauert) frei steht und perfekt in Philipp Lahm-Manier in die Mitte flanken kann. Man könnte also fast meinen, die Karlsruher hätten die Bayern in dieser Situation perfekt kopiert. War einfach ein ziemlich guter Angriff, der so nicht zu verteidigen ist (bis auf die finale Situation in der Mitte).


    Zieler sehe ich übrigens nicht in der Schuldfrage ganz oben, sondern eher dass sich Hübers bei der Länge der Flanke verschätzt hat. Hofmann hat dann einfaches Spiel, so frei wie er war, und konnte sich aussuchen, wo er hinköpft. Was also soll Zieler schon machen können?! Korb war seinem eigenen Gegenspieler zugeteilt, konnte in der Kürze der Zeit aber nicht mehr weit genug in die Mitte ziehen. Aber mal ehrlich: gegen Hofmann hätte der doch nie 'nen Stich gesehen im Kopfballduell.


    Also wenn das überhaupt zu verteidigen gewesen ist, dann durch besseres Stellungsspiel von Hübers. Aber auch da mache ich ihm keinen Vorwurf, weil die Flanke halt auch schnell in die Mitte geschossen kommt.

  • Weltmeisterliche Luftpumpe.

    Hat vielleicht die Bälke nach dem Training eingesammelt aber Spielzeit oder gar ein Platz auf der Bank war recht dürftig

    Also eher Waldmeister als Weltmeister 🤪