Allgemeiner Spendenaufruf / Hinweise auf Spenden etc.

  • Ich bekomme grad die Info, dass die Sackkarre wieder da ist. Unter welchen Umständen, weiß ich noch nicht. Das ist jetzt natürlich eine blöde Situation.

    Mein Vorschlag: Jeder, der seine Spende zurück möchte, und da hab ich volles Verständnis für, meldet sich bitte bis Freitag Morgen 8.30 Uhr bei mir.

    Ich denke mal, so eine Zirkusfamilie kann etwas außerplanmäßiges Geld trotzdem gut gebrauchen und ich würde dann wie vorgesehen die Übergabe machen.

    Was mich wirklich beeindruckt hat, da waren auch ein paar Nachrichten bei mit dem Inhalt "ich hab momentan selber nicht viel, ich finde das aber wichtig".

    Momentan sind es 268,50. Ich würde das auf 300 aufrunden .

    Bitte nichts mehr überweisen. Und wie gesagt, bitte melden, wenn ich zurücküberweisen soll. Ich hoffe, ihr könnt damit leben.

    Nochmal herzlichen Dank !

  • Danke für die Info ZLF. Ich kann nur für mich sprechen: was man so auf der Website gesehen hat, finde ich eine tolle Sache, also auch diese Projektwochen, daher finde ich das ob für eine Karre oder jetzt generell so unterstützenswert :)


    Aber auch umso toller, dass sie wieder aufgetaucht ist. Vielleicht ist da ja jemand zur Besinnung gekommen...

  • So, ich war dann Heute da und habe die Spende überreicht. Der Herr Rasch war sichtlich irritiert und sehr gerührt. Ich soll ganz dolle Danke! sagen. Ich hab ihn aber auch gebeten, das wenn er mal Zeit hat auf seiner Webseite zu veröffentlichen, damit ihr auch wirklich seht, dass die Kohle da angekommen ist, wo sie hingehört.

    Die Sackkarre wurde übrigens bei einem Grundstück in unmittelbarer Nähe gefunden. Ob böser Jungenstreich oder mutwillig gezogen, weiß keiner so genau. Wahrscheinlich die Grünen !

    Nochmal danke an euch alle. Es hat übrigens keiner seinen Beitrag zurückgefordert. :herz:

  • Falls noch jemand wie wir zum Jahresende mal aussortieren möchte.


    Ich hatte mich mal erkundigt, wo jetzt Klamotten und co. benötigt werden.


    Wir bringen es wohl nach Linden.


    wir brauchen grundsätzlich Winterkleidung- vor allem für Männer (Jacken, Handschuhe, Pullis, Mützen, Hosen, Schuhe, Unterwäsche usw.). Außer Socken, die haben wir genug! Schlafsäcke und Isomatten sind ebenfalls sehr begehrt, generell Campingartikel (z.B. Camping-Kochgeschirr wird aktuell von einem Besucher gesucht).

    Wir haben Mo-Fr.: Von 9 bis 14 Uhr geöffnet, da können Sie einfach vorbeikommen.


    Karl-Lemmermann-Haus e.V.

    -Tageswohnung Treffpunkt-

    Kötnerholzweg 9

    30451 Hannover

    Tel: 0511 21106-34

  • Da hab ich auch immer mal wieder etwas hingebracht...ein Handy, Schokolade von Lumpi1896 , Klamotten und auch Mäntel, Decken und so für Hunde wird gern genommen.

  • Eine gute Freundin von mir hat vor vielen Jahren angefangen, sich mit ihrem Verein Ubomi um Kinder in den Townships von Kapstadt zu kümmern. Der Verein baut Häuser, in denen die Kinder und Jugendlichen betreut und versorgt werden und sorgt dort für Nahrung, Bildung, Miteinander und Spielfreude unter den Kindern und Jugendlichen.


    Weil in den umliegenden Häusern der Familien mangels Strom mit Feuer gekocht wird, hat es jetzt leider einen Brand gegeben, bei dem viele der Häuser, in denen die Familien leben, zerstört wurden.


    Wer helfen möchte:


    Facebook


    Webseite

    2 Mal editiert, zuletzt von Jones ()

  • Alle vom Feuer zerstörten Hütten wurden wieder aufgebaut und konnten durch die Familien wieder bezogen werden.


    Danke, falls jemand geholfen hat!

  • Eigentlich wollte ich dieses Jahr unser Luxusproblem hier nicht weiter thematisieren. Aber da es dann doch heute eine sehr enges Kopf an Kopf rennen wird, versuche ich nochmal die letzten Stimmen zu bekommen.


    Es geht mal wieder um die Grundschüler im Dorf.


    Hier die Infos dazu. Wäre nett, wenn sich der ein oder andere beteiligt.


    Sind aktuell auf Platz 50 mit nur 3 Stimmen vor. Geld gibt's bis zu Platz 50.


    Abstimmung läuft heute bis 16 Uhr.


    Danke


    SpardaSpendenWahl 2024
    400.000 Euro für Sportprojekte in Schulen
    www.spardaspendenwahl.de

  • Ein 5-jähriges Kind, das mit meinen Kindern in die gleiche Kindergartengruppe ging, ist leider plötzlich verstorben. Die Eltern sind beide im Niedriglohnsektor beschäftigt und haben nun die Beerdigung zu bewältigen und noch zwei ältere Geschwister zu versorgen. Wir wollen die Familie finanziell unterstützen, ohne das an die ganz große Glocke zu hängen, deswegen sammeln wir im Verwandten- und Bekanntenkreis. Falls ihr euch vorstellen könnt, eine kleine Summe beizusteuern, schreibt mir eine PN und ich schicke euch meine Paypal-Daten. Dass die Summe zu 100% bei der Familie ankommt, dafür garantiere ich. Vielen Dank!

  • Bei unserer Sammelaktion für die Familie des verstorbenen Kindergartenkindes sind insgesamt 1900 Euro zusammengekommen. Wir danken allen für die großartige Unterstützung! 🥲❤️

  • Ich habe heute die aktuelle Folge 282 des Podcasts "Vorwärts nach weit" gehört. Es geht diesmal um 2 Themen. In der Hauptsache um ein Charity-Event zugunsten der MHH Kinderklinik. Daran beteiligt sich der Podcast mit einer Spendenaktion/Verlosung. Pro Spende von 18,96 kann ein Los erworben werden und es gibt u.a. ein Trikot von Enzo Leopold mit den Unterschriften der Mannschaft oder eines der Pokalsiegershirts des eV gewonnen werden.


    Hört es euch an oder spendet einfach direkt. Infos und wie ihr spenden könnt, findet ihr in den show notes zum Podcast. Die Frist läuft noch bis 1.7.24.


    Ich finde die Aktion gut und teile es deshalb hier mit euch.