Stadionsprecher

  • Was ist das denn für ein absoluter Scheiß den Walace vorzustellen bzw seinen Namen nach dem Tor Anzukündigen?


    Woooooo...


    Und dann sollen die Fans less rufen? :kopf:

  • warum macht den Job des Stadionsprechers denn eigentlich nicht Heiko Rehberg mit ?


    Der lungert doch eh das ganze Spiel über am Spielfeldrand rum :D

  • ...es kann nur besser werden.


    Cool wäre mal ein ganz anderer Charakter

    ...aber es kommt sowieso wieder irgendein Karussellbremser mit Aufmerksamkeitsdefizit.


    Vielleicht hat ja Kasalla Legat Bock.


    "....und jetzt begrüßen wir die Scheiss Ossis aus dem Drecksnest Aue mit einem kräftigen Westdeutschland!"


    Da wäre gleich Stimmung im Niedersachsenstadion.8)

  • Nicht dass das gerade mein drängendstes Problem wäre, aber von Red geäußerte Idee lässt mich erschüttert zurück.

  • Zumindest besteht dadurch die Hoffnung, dass die Musik das Aufputschmittel nicht mehr ganz so arg in den Ohren dröhnt.


    Ansonsten sind die mir vom NDR eh auf die Nerven gegangen. Ist also eine Chance auf Verbesserung.


    Aber dennoch komisch, dass die bei allen drei großen Klubs gleichzeitig den Stecker ziehen.

  • Als ob das vorher mit Antenne besser war. Vermutlich übernimmt jetzt der Boss persönlich mit Radio 21.

  • Wenn dadurch sichergestellt wird, dass Judith Rakers öfter auf den Inseln dieser Welt in den Sonnenuntergang reiten kann, finde ich die Entscheidung deutlich attraktiv.

    Die Trennung vom THW sowieso. Scheißverein!