1. Runde DFB-Pokal: FC Anker Wismar - Hannover 96

  • Ich denke aber, dass es wohl einige Leute gibt, die aus Prinzip keine 16,50€ für ein Erstrundenpokalspielstehplatz gegen so einen unterklassigen Verein bezahlen, unabhängig von der Anfahrt.


    Es gibt doch genügend Leute, die 18 Euro für ein Testspiel des eigenen Bezirksligisten gegen 96 ausgeben.

  • können die das ganze nicht nach Lübeck verlegen?


    Gem. den Lübecker Nachrichten ist auch Lübeck ernsthaft im Gespräch, weil Hansa R. am Vortag ja schon ein Spiel hat.
    Wismar - Lübeck ist ein Katzensprung...


    Jipeeeeeeeehh endlich wieder großer Fussball in Lübeck - ich drück die Daumen

  • Wismar-Rostock 69 km
    Wismar-Lübeck 67 km
    Wismar-Schwerin 32 km


    Kann mir nicht vorstellen, dass sich in Rostock einer für das Spiel interessiert. Die schauen lieber Hansa, wenn das die Finanzen zulassen. Gib ja schon einige, die sich auch nur bei den Hansa-Spielen die Highlights raussuchen. Lübeck ist was den Fussball angeht nicht gerade verwöhnt und würde vielleicht ein paar Leute aus der Stadt anlocken. In beide Städte würde sicher viele Leute aus Wismar, die sich das Spiel in ihrer Stadt angesehen hätten (und noch keine Karten gekauft haben) nicht hinfahren. Nach Schwerin sicher auch nicht alle, aber vermutlich mehr als in die beiden anderen Städte. Zudem wären auch hier sicher einige "Touristen" vor Ort.


    Lübeck oder Schwerin (falls denn überhaupt im Gespräch) wären auf jeden Fall ganz nett. In Rostock waren wir schon zu oft.

  • Lübeck oder Schwerin wär ok denke ich, nach Rostock muss nicht unbedingt sein.


    Gibt es schon eine Verlautbarung, wann die Entscheidung feststehen soll? Die können ja schließlcih nicht bis zum 31. Juli warten ;)

  • Hallo,


    ich habe gerade mit dem Pressesprecher von Anker Wismar telefoniert.


    Rostock hat wohl definitiv abgesagt. Heute hat der Verein um 14 Uhr einen Termin in Lübeck, wo über das Finanzielle gesprochen wird. Er meint aber, dass das zu 96 % Prozent in Lübeck klar geht... Nette Menschen da bei Anker... Vielleicht steht dann morgen schon was offizielles auf der HP, wenn nicht hat er mir seine Handynummer gegeben und ich soll ihn morgen Mittag anrufen...


    Also nach Lübeck wäre super. Mit dem Zug nur zwei Stunden und mit dem Auto wären es auch nur 200 Kilometer...


    Ach so: Schwerin würde auch nicht gehen, da auch nicht TV-Gerecht, bzw. SKY wünsche hat, die da auch nicht umzusetzen sind. Das Heimrecht kann nicht getauscht werden (haben die da oben auch schon überlegt), da das der DFB nicht will und wohl bei uns eine Veranstaltung im Stadion ist

    Einmal editiert, zuletzt von Bentscho ()

  • Natürlich sind meine Angaben ohne Gewähr ;-)


    Wenn morgen nocht nichts auf der HP steht, muss ich den netten Mann leider noch mal anrufen...


    Vom HBF Lübeck zum Stadion sind es 2 Kilometer, könnte ein netter Marsch werden!

  • Nach Lübeck sind die Zugverbindungen sehr gut, jede Stunde fährt einer, zumindest aus Bremen, aber aus Hannover sicher auch.

  • Ich möchte nicht zu weit vorgreifen, aber wenn Lübeck klappen würde, dann wäre diese Verbindung doch super:


    ab Hannover: 08:20 Uhr ICE


    an Hamburg: 09:51 Uhr


    ab Hamburg: 10:06 Uhr RE


    an Lübeck: 10:48 Uhr


    Dann hätte man noch Zeit in Lübeck (ist ja eine schöne Stadt) und man könnte mit vielen zu Fuß zum Stadion (ca. 2 Kilometer).


    Sonst gibt es noch eine Verbindung mit Regionalzügen. Man kommt zur gleichen Uhrzeit in Lübeck an, fährt aber 40 Minuten früher los (Umsteigen in Uelzen & Lüneburg). Ist dann natürlich etwas preiswerter!