96 Liedgut + Texte

  • Ich hatte tatsächlich ein paar Tränen in den Augen ...


    ... bei der Vorstellung, dass jemand das als nicht als einmaligen Gag gemeint haben könnte. :doh:

  • Gibt es eigentlich einen Gesang nach der Melodie von "Bruder Jakob"? Falls nicht, wie wäre es damit? Ich finde, das passt ganz gut. 1-2 x pro Halbzeit kurz anstimmen und ansonsten Schweigen. Auch ein schöner Kontrast.


    Martin Kind


    Martin Kind, Martin Kind!


    Hörst du nichts? Hörst du nichts?


    Hörst du nicht das Schweigen, hörst du nicht das Schweigen?


    50 + 1. 50 + 1!

    Einmal editiert, zuletzt von Chaos Queen ()

  • Singen, um auf das Schweigen aufmerksam zu machen - Auf diese Idee muss man erst einmal kommen.


    Erstens macht man damit noch einmal deutlich, warum man schweigt und zweitens bietet es eben den Kontrast an zwischen Stimmungsboykott und möglichem Support in der Zukunft. Ich hatte ja schon mehrfach geschrieben, dass gerade das auch etwas wäre, was ich mir gewünscht hätte. Wenigstens 1x pro Halbzeit kurz aber heftig supporten und den Rest des Spiels schweigen.

  • Singen, um auf das Schweigen aufmerksam zu machen - Auf diese Idee muss man erst einmal kommen.


    Erstens macht man damit noch einmal deutlich, warum man schweigt und zweitens bietet es eben den Kontrast an zwischen Stimmungsboykott und möglichem Support in der Zukunft. Ich hatte ja schon mehrfach geschrieben, dass gerade das auch etwas wäre, was ich mir gewünscht hätte. Wenigstens 1x pro Halbzeit kurz aber heftig supporten und den Rest des Spiels schweigen.

    Hat dann wahrscheinlich den Charme einer Militärparade,wenn der Machthaber grad auf die Bühne tritt

  • Für den Support der Zukunft:


    Wir singen für die KGaA.
    Der Verein und wir war'n vorher schon da.
    Dann kam der Präsident und
    hat Alles sich geklemmt.
    Schallalala Lalala...


    Wir klatschen für die KGaA.
    Dafür sind nunmal die Klatschpappen da.
    Dem Verein das letzte Hemd,
    Ja das nimmt der Präsident.
    Schallalala Lalala...


    Wir sammeln für die KGaA.
    Warum sind keine Geldgeber da?
    Es hat der Präsident
    seinen Abtritt längst verpennt.
    Schallalala Lalala...

    2 Mal editiert, zuletzt von 12ter Mann ()


  • Das hat doch was. :respekt:

  • Uff, ich hole diesen Thread mal wieder nach oben an die Luft!


    Kann mir jemand den Text des Liedes sagen, von welchem ich jetzt gleich wild ein paar Fetzen ungeordnet niederschreibe? Ist wohl auf die Melodie von "despacito" und wurde 2-3 mal ohne Erfolg angestimmt, hab es auch schon ein paar Mal erfolgreicher in Minden nach Auswärtsfahrten gehört.


    Hier die Fetzen, die ich mir merken konnte bzw. die ich verstehen konnte, vielleicht kann ja jemand helfen... "Wir sind dir treu ergeben", "Zu einhundert Prozent (100% ;) ) sind wir am Montag wieder heiser", "seeeeechsundneunzig (langgezogen, vermutlich vor dem ersten Teil)"


    Mehr fällt mir leider nicht ein/hab ich nie verstanden. Fand das Lied aber mega geil und man könnte an sich gut mitsingen... also bitte den Text durchgeben! :megaphon: