Was geht Euch auf die Nerven? Der ultimative Beschwerdefaden.....

  • Du hättest Dein Geld nicht in 3 SUV, sondern in einen Holzkohlegrill stecken sollen.

    (Die Diskussion um E-Autos hab ich nicht so verfolgt...…..)

  • Jammert Ihr mal bitte nicht übers Wetter. Ich bin heute morgen bei herrlichen 16 Grad Nieselregen losgefahren und Nachmittags bei abartigen 34 Grad im Breisgau angekommen. Das ist wie Knüppel auf den Kopp, das geht gar nicht. Alles über 25 finde ich belastend.

  • Kürzlich wurde hier über Rippchen-Rezepte diskutiert. In welchem Thread? Die Suche spuckt Ergebnisse von 2009 und 2010 aus :sauer: Nils :sauer::lookaround:

  • Danke. Wenn das Reh "Ribbchen" schreibt, muss die Suche natürlich versagen. Es ging aber irgendwo auch darum, die Rippchen vorher in den Ofen zu packen oder zu kochen, was auch gute Ergebnisse liefern soll. 3 Stunden smoken kommt auf dem Balkon nicht so gut. Der Nachbarn wegen. Hast du auch da den passenden Link, wo das war?

  • Feinstaub!


    Einmal im Jahr befrei ich die Regenrinnen vor meinen Gaubenfenstern davon.


    Wenn ich zu spät dran bin, besteht die Gefahr, dass der Schmadder mit Silvesterraketenresten und auch mal dem ein oder anderen Blatt Laub die Abflüsse verstopfen und das Wasser zwischen Laibung und Fenster in die Wohnung drückt.


    Gerad hab ich die bis zur Oberkante volle Rinne (Arbeitszimmer) entdeckt, mit viel Mühe hat Mr. I. dann den Abfluss freigeprokelt. Jetzt liegen da wohl mindesten 2 kg Schmadder zum Trocknen, die ich irgendwann noch mühevoll entfernen werde.


    Scheiß Luftverschmutzung.

  • blue valentine, du wirst da alles beihaben in der Regenrinne. Aber Feinstaub wirst du da kaum "sehen", auch wenn er mit dabei sein wird.


    Und wie C96Brand schon richtig anmerkte, sammelt sich da alles mögliche unter dem Namen "Staub" an was in der Natur so rumfliegt, nicht nur menschengemachte Luftverschmutzung.

  • Nicht zu vernachlässigen: Laub, das sich zu einem schönen Schmodder zersetzt. Staune immer wieder, was ich bei uns "auf dem Land " so aus den Dachrinnen raushole.