Was geht Euch auf die Nerven? Der ultimative Beschwerdefaden.....

  • Nicht das ich Stefan Mross hören würde, aber ich denke der gehört im musikalischen Bereich schon zu den A-Promis.Zumindest bei der Volksmusik.

    Da magst du Recht haben. Allerdings würden mich diese Promo-Touren durch die Sender auch stören, wenn es A-Promis wären. Mir geht es darum, dass die Sendeformate -insbesondere die Talksshows- zu Werbeveranstaltungen im öffentlich rechtlichen Fernsehen degeneriert sind. Das stört mich nicht nur, sondern das ärgert mich regelrecht. Weil dadurch ein Sendeformat quasi gestorben ist, das ich früher sehr gerne geschaut habe.

  • Warum muss man Zahlungen an das Finanzamt eigentlich in kürzester Zeit leisten, während die sich mit Rückzahlungen ewig und drei Tage Zeit lassen?


    :sauer:

  • Warum muss man Zahlungen an das Finanzamt eigentlich in kürzester Zeit leisten, während die sich mit Rückzahlungen ewig und drei Tage Zeit lassen?


    :sauer:

    Rückzahlung nach Einkommensteuererklärung ? Hat bei mir (Hannover-Süd) zwischen Bescheid und Zahlung keine Woche gedauert - eher schneller.

  • Muss man sich eigentlich noch über Kaltaquise-Arufe ärgern? Hatte nach längerer Zeit mal wieder einen und jetzt richtig Lust, die Verbraucherzentrale zu informieren.

  • Ich frage die am Telefon einfach, ob Sie denn eine Erlaubnis hätten, mich anzurufen.

    Dann ist das Gespräch schnell beendet und es hat auch niemand erneut angerufen.

    Das ist aber extrem selten geworden, würde sagen zweimal im Jahr.

  • Telefon klingelt, irgendwas (Firma einsetzen) und wer (Name einsetzen) meldet sich, und will mir offenbar was verkaufen.

    Ich: "Was wollen sie?"
    Er: "Haben sie keine Geschäft?"

    Ich: "Nein! Was? Woher haben sie meine Nummer?"

    Er: " Das weiss ich jetzt auch nicht, wenn ich auf Bildschirm gucke, ist weiß. Aber wir verkaufen EC-Lesegeräte."

    Ich: " WOHER haben sie meine Nummer und was zum Teufel soll ich mit einem solchen Lesegerät?"

    Er: "Haben sie keine Geschäft?"

    Ich: "Nein, immer noch nicht, WOHER haben sie meine Nummer"?

    Er: " Ja wir verkaufen EC-Lesegräte" Bildschirm bleibt weiß, wenn ich Ihren Nummer suche."

    Ich denke "Gott sei Dank" und informiere ihn noch, dass sein Job wohl nicht von langer Dauer ist

  • Haste echt und auch gebraucht?


    Mich wollten damals einige über Bitcoin Trading informieren. Ich wollte denen daraufhin von meinem Filmfest erzählen und zwar aus dem gleichen Grund wie die mich, einfach nur so, könnte doch sein dass es die interessiert.

  • Rufen die Weinfirmen eigentlich noch an und suggerieren einem, dass man eine Weinprobe gewonnen hat, bei einem Gewinnspiel an dem man NIE teilgenommen hat?:verwirrt:

  • Warum muss man Zahlungen an das Finanzamt eigentlich in kürzester Zeit leisten, während die sich mit Rückzahlungen ewig und drei Tage Zeit lassen?


    :sauer:

    Rückzahlung nach Einkommensteuererklärung ? Hat bei mir (Hannover-Süd) zwischen Bescheid und Zahlung keine Woche gedauert - eher schneller.

    Genau darum gehts.


    Steuer vor ca. 2 Monaten über Lohi berechnen lassen. Die Berechnung wurde taggleich ans FA übermittelt.

    Wir bekommen ne gute Rückzahlung.

    Seitdem aber noch nichts vom FA gehört.


    Wenn ich den Bescheid im Briefkasten habe, dann ist meist am gleichen Tag das Geld auf dem Konto. Da kann ich denen nichts vorwerfen.

  • Rufen die Weinfirmen eigentlich noch an und suggerieren einem, dass man eine Weinprobe gewonnen hat, bei einem Gewinnspiel an dem man NIE teilgenommen hat?:verwirrt:

    Wieso anrufen?

    Kommt Herr Blümel nicht mehr?


    Mit seinen Spitzenweinen "Oberföhringer Vogelspinne", "Hupfheimer Jungferngärtchen" und "Klöbener Krötenpfuhl"


  • Rufen die Weinfirmen eigentlich noch an und suggerieren einem, dass man eine Weinprobe gewonnen hat, bei einem Gewinnspiel an dem man NIE teilgenommen hat?:verwirrt:

    Beim Thema Wein wäre er ebenso abgeblitzt. Meine Lieblingsweinsorte ist Bier :-P