Wann beginnt der VVK für das Heimspiel gegen den BTSV ?

  • Toro: Habe ich schon zwei Mal gemacht. Immer die gleiche Antwort. Ist noch nicht bekannt.

  • Wahrscheinlich, weil noch keine Lösung gefunden wurde wie verhindert werden kann, dass sich die Peine-Ost-Fans mit Karten eindecken, in Bereichen wo dies dann kritisch werden könnte.

  • Witzig - vor allem weil 96 e.V. bereits einen Termin verkündet hat(te) - irgendwas Anfang/Mitte Oktober meine ich gelesen zu haben. In einem dieser wunderbaren und so liebevoll gestalteten Werbeheftchen von 96...

  • Im Mitgliedernewsletter wurde vor zwei Monaten der 9. Oktober genannt ("Ausgenommen in dieser Verkaufsphase ist das Spiel gegen .... . Für dieses Spiel wurde ein späterer Verkaufsstart festgelegt. Ihr Vorkaufsrecht für das Derby können Sie als Mitglied ab dem 09.10.13 nutzen. Die Modalitäten dieses Verkaufs werden noch bekannt gegeben.")

  • Die gute Frau XXX von der 96 Kundenbetreuung hat mir heute per Mail, den 09.10 für den Start des VVK für das Braunschweig Spiel genannt.

  • Wahrscheinlich, weil noch keine Lösung gefunden wurde wie verhindert werden kann, dass sich die Peine-Ost-Fans mit Karten eindecken, in Bereichen wo dies dann kritisch werden könnte.


    "verhindern" kann man das alles nicht, aber durch RECHTZEITIGE Kommunikation halbwegs kanalisieren.


    Wenn man beispielsweise beschließen und KOMMUNIZIEREN würde, daß man in blau-gelb NUR in die Südeingänge reinkommt und nicht in West und Nord, wäre das ein möglicher Schritt. Und dann die 96-Fan-Mitglieder bittet, nur in West, Nord und nördlicher Ost zu kaufen. Dann würden die Schwarzhändler mit 96-Mitgliedschaft Süd und die südliche Ost kaufen.


    Selbstverständlich würde es dann trotzdem noch diverse blau-gelbe auf der West geben, die wären jedoch stark in der Unterzahl und es wären nicht 96% von W10, W11, W12 in diesen Farben ...

  • Ok, so schwer ist es doch nicht oder?


    1. selbst eine Premiummarke wie 96 weiss, wie gross das Interesse an diesem Kick ist - da sind die Bayern-Gastspiele ein Dreck gegen... D.h. es werden deutlich mehr Sponsorenkarten benötigt und der ein oder andere Wunsch von altgedienten 96ern wird sicherlich auch bedient.
    2. 18960 Miglieder oder so hat der e.V. nun - und auch in dieser Gruppe wird ein starkes Interesse vorhanden sein - und sei es nur, um die eigene Mitgliedschaft und DK mit einem lukrativen ebay-Geschäft zu finanzieren
    3. Sicherheitsbedenken - somit ein Pufferblock z.B. in W10; zumindest nicht unrealistisch...


    Alles zusammen verkleinert das Angebot und somit wäre es nur logisch, wenn es dieses Mal nur eine Karte pro Mitglied gibt. Also nur solange der Vorrat reicht und ohne Gewähr, dass auch alle Mitglieder eine Karte erhalten.


    Tja und wenn es im Mitgliederverkauf schon nicht ausreichend Karten gibt, warum sollte es dann einen freien Verkauf geben?


    Aber 96 wird sicher im Verlauf des Septembers mehr verkünden und dann wissen wir, ob meine Spekulationen und Informationen nur Unfug waren.