Stimmung und Drumherum bei den 96-Pflichtspielen

  • So wird es wohl viele geben, die sich das Derby in steriler Atmosphäre nicht entgehen lassen wollen.


    Muss an sich ja auch nichts schlechtes sein. Ich kann aber auch jeden verstehen, dem da etwas/einiges zum Stadiongefühl fehlt.

    wenn man die Stimmung in Rostock und Dresden am Wochenende gesehen hat, dann war das alles andere als steril. So viel fehlt dann gar nicht mehr, kommt halt aufs Publikum an.

  • Gibt es eigentlich schon eine Stellungsnahme der Fanverbände zur aktuellen Situation, bleibt es bei dem alle oder keiner? Würde mich zumindest für das Derby über eine rückehr der ultras sehr freuen, die Pokalspiele in Dresde und Rostock haben gezeigt wie schön und stimmungsvoll solche Spiele auch unter diesen Umständen sein können.

  • Ich wage auch zu bezweifeln, dass sich personalisierte Sitzplätze als maximal Zweierpärchen mit Absand zueinander mit dem Ultraansatz vereinen lassen, lasse mich aber gern eines besseren belehren.

  • Gibt es eigentlich schon eine Stellungsnahme der Fanverbände zur aktuellen Situation, bleibt es bei dem alle oder keiner? Würde mich zumindest für das Derby über eine rückehr der ultras sehr freuen, die Pokalspiele in Dresde und Rostock haben gezeigt wie schön und stimmungsvoll solche Spiele auch unter diesen Umständen sein können.

    Warum sollte sich etwas an der Haltung ändern? Alle oder keiner - Wer hat denn bitte, im Stadion, Bock auf:

    Maske ,Abstand, keine Kurve, keine Gäste, kein Bier&Bratwurst. Da hab ich nen gewissen Anspruch an mein Stadionerlebnis!

    (mir ist bewusst das im NDS Bier&Bratwurst hinkt...)


    unter gegebenen Umständen kann man evtl. Amateurspiele am Sonntag angucken aber doch nicht das Erlebnis Stadion :kichern:

  • In München ist der Spaß vorerst übrigens schon wieder vorbei. Aufgrund der steigenden Infektionszahlen dürfen an diesem Spieltag keine Fans ins Stadion.

  • Wer hat denn bitte, im Stadion, Bock auf:

    Maske ,Abstand, keine Kurve, keine Gäste, kein Bier&Bratwurst.

    Ich spekuliere, dass die Gruppe an Interessenten deutschlandweit recht groß sein dürfte.

    Und endlich Fussball ohne die dummen Jugendlichen und Zwischenrufe/Gesänge.

  • Wer hat denn bitte, im Stadion, Bock auf:

    Maske ,Abstand, keine Kurve, keine Gäste, kein Bier&Bratwurst.

    Ich spekuliere, dass die Gruppe an Interessenten deutschlandweit recht groß sein dürfte.

    Bier und Bratwurst werden wiederkommen. Keine Sorge, denn damit kann in guten Zeiten viel Geld verdient werden.

  • Warum auch nicht? Jeder möchte doch wieder ins Stadion und genauso kann jeder seine eigene Meinung dazu haben.

    Personalisierte Tickets werden sicher bleiben, aber alles andere wird sich mit der Zeit geben.