Was hat euch heute gefreut, ein Lächeln ins Gesicht gezaubert?

  • Ich wusste doch gleich, ich kannte die irgendwoher...

    (Es muss die typische Ellenbogenaktion gewesen sein, die Dich verraten hat.)

  • Das freut mich! Ich komme leider mit den Mahlgraden noch nicht so gut zurecht. Ganz feines Mehl funktioniert wunderbar, aber ich mag auch gerne grobes Schrot und habe noch nicht rausgefunden, welche Stufe für meine Bedürfnisse Da die richtige ist. Ich muss noch ein wenig üben...

  • Und wir hatten mit der ganz feinen Einstellung Probleme. Uns wurde geraten, ein wenig auszuprobieren, da die Getreide nicht alle gleiche Bestandteile besitzen und dementsprechend die Tabelle mit den Mahlgraden auf die Getreide ausgerichtet ist, mit denen sie getestet haben.

  • Wenn einem vom Kunden (Kollege in anderem Fachbereich, nachdem einer nichtgetätigten Mahnsperre zu einem Vollstreckungsverfahren führte) Inkompetenz bis Arbeitverweigerung unterstellt wird und ein Blick des Chefs ins System-Protokoll den Kunden als den Inkompetenten (oder Lügner?) entlarvt.


    :kopf:


    Ich bin eine alte weiße Frau, aber von meiner speziellen Arbeit verstehe ich doch noch mehr, als der alte weiße Mann mit (wahrscheinlich nur) Verwaltungserfahrung.

  • Hab mir gerade für morgen früh ein Zeitfenster im Misburger Freibad reserviert. Freu mich wie ein Schneekönig nach drei Monaten mal wieder ein paar Bahnen ziehen zu können. Laufen oder joggen ist ok, aber schwimmen ist eben doch mein Steckenpferd :blume:

  • Es hat geklappt! Wir haben die Verlängerung für 4 weitere Jahre gerade bestätigt bekommen! :hüpfen::blume::klatschen::bier:

  • Einen geilen 60 m2 Fernseher bauen, und dann noch LKW fahren.


    Man habe ich das vermisst, und ich liebe mein Job, ist mir heute noch Mal klar geworden.

  • Hab mir gerade für morgen früh ein Zeitfenster im Misburger Freibad reserviert. Freu mich wie ein Schneekönig nach drei Monaten mal wieder ein paar Bahnen ziehen zu können. Laufen oder joggen ist ok, aber schwimmen ist eben doch mein Steckenpferd :blume:

    Wie war es denn nun?

  • Schwimmen heute morgen war sehr schön und überschaubar. Mit mir im Becken waren noch weitere 4 Leute, ich hatte eine Bahn ganz für mich alleine. Hätte mit mehr Leuten gerechnet. So spricht für mich als Risikopatient nichts gegen einen Besuch im Freibad.


    Lediglich die Außentemperatur hätte ein paar Grad wärmer sein dürfen. Egal, es war sehr schön mal wieder ein paar Bahnen zu ziehen, hab mir für Montag gleich wieder ein Zeitfenster reserviert. Das funktioniert übrigens ganz gut, man erhält einen QR-Code aufs Handy, den man an der Kasse einscannen lässt und kann dann ganz normal bezahlen.


    So kann ich zumindest im Sommer meiner Lieblingssportart nachgehen, im Winter bei der zweiten Welle werden die Hallenbäder eh wieder dicht sein. Bis dahin genieße ich schwimmen unter freiem Himmel :blume:

  • Mal etwas positives vom Finanzamt aus Hannover, die Bearbeitung meiner Steuererklärung (mit Elster) hat gerade mal 14 Tage gedauert. Sehr schön.

  • Auch aus LG, war diesmal mit der Abgabe spät dran, sonst hat das dann schonmal bis August gedauert, daher war ich über den zügigen Bescheid überrascht.

  • Der gerade erlernte Begriff "Holzhackschnitzelheizwerk" hat sich direktemang für die Bezeichnung meines WLAN qualifiziert und tritt damit die Nachfolge von "Hochdruckschichtpressstoffplatte" an.