• der sieht in der eigenen hälfte gar nicht so beschissen aus.
    in der gegneriscvhen und vorallem vor der box ein komplettes desaster.
    4,5 millionen natürlich überhaupt nicht wert.
    aber die letzten beiden 9er waren noch viele größere geldverschwendungsmaschinen.

  • Bei dem springen die Bälle manchmal vom Fuß wie beim Flipper oder andere können so schießen...schlimm
    Die älteren können sich beim Stichwort "flippern" erinnern.

  • Ich weiß immer noch nicht, welcher Spielertyp er ist und was die Überlegung mit ihm im Sommer gewesen sein könnte. Fummler hinter/neben den Spitzen? Spielmacher? Dampfmacher? Jetzt ist er Flügelverteidiger. Gewinnt in absoluten Zahlen die meisten Zweikämpfe und sieht trotzdem alt aus. Ich werde aus ihm nicht schlau. Wird er richtig eingesetzt? Keine Ahnung. Er haut sich durchaus rein. Aber einen Beitrag zum Erfolg habe ich im ganzen Halbjahr nicht gesehen (15 von 19 Pflichtspielen gesehen). Gegen ihn war Kiyotake in seiner ersten Saison auf der linken Seite ein Garant (in der zweiten Saison zentral war Kiyo das dann tatsächlich).

  • Bei ihm bleibt mir im Gedächtnis, dass er entweder mit seinen Mitspielern hadert oder einfach nur resignierend die Schultern hängen lässt. Ich wundere mich, dass er immer wieder eine neue Chance bekommt und nach den gezeigten Leistungen dann auch nicht ausgewechselt wird.

  • Wie jetzt schon wieder einige behaupten, dass der bald Nationalspieler ist, wenn der so weitermacht... :hölle: