Jahreshauptversammlung 2019, 23. März 2019, 14 Uhr (Swiss Life Hall)

  • Gerade glücklich nach Hause gekommen. Kann immer noch nicht glauben, das wir so deutlich gewonnen haben.
    Hatte echt gedacht, dass das Ergebnis deutlich knapper wird.
    Und bei dem ein oder anderem Twitter Video bekommt man echt noch mal Gänsehaut :klatschen:


    Auch von mir ein dickes Dankeschön an alle, die das heute möglich gemacht haben :herz:

  • stscherer: Wo ich dich hier gerade lese... Du hattest deinen Informationsantrag ja zurückgezogen, aber hier geschrieben, dass es auf der Versammlung trotzdem zu der Thematik Zahlen geben würde. Kam da was?


    Natürlich nicht, aber ich werde den neuen Vorstand damit "nerven". :D
    Heute Kreide gefressen, ab morgen wieder Arschloch ©Martin Kind 8)


    PS: Als Erstes knöpfe ich mir mal die Feldmaus vor....


    Diese Zahlen gab es leider nur als Ausdrucke, die uns bedauerlicherweise durch einen Brand verloren gegangen sind und von denen keinerlei Kopien existieren. :-D

  • Es war... emotional erschöpfend. Ich kann's immer noch nicht glauben. Viel Arbeit für den neuen AR- stscherer heute ungewohnt handzahm. :)

  • Der Erfolg hat eine Reihe Väter und Mütter. Bronco und Robin sicherlich. Was Basti und vor allem Ralf im AR aushalten mussten, geht auch auf keine Kuhhaut. Und z.B. Oststadt mit einem juristischen Arbeitspensum ohne Gleichen. Und und und. Riesen Dank und Kompliment.


    Schließe ich mich an. Grandios. Hut ab. Und das unabhängig von dem heutigen Ergebnis.


    Stscherer auch mit gutem Beitrag heute. Danke.

  • Beste 96-Momente seit langem vorhin in der Halle.
    Danke an alle, die es ermöglicht haben, die neuen AR, Leute wie Bronco, Robin, Basti Kramer, StScherer und Co.
    Danke, Danke, Danke.

  • Einfach phantastisch. Was für eine Befreiung!
    Danke, Danke, Danke!!! Danke an alle, die mitgewirkt haben! :anbeten:


    Vorwärts nach weit!

  • Ein echter Arbeitssieg und ein grosser Tag für alle, die jahrelang gekämpft haben.


    Glückwunsch!


    Jetzt muss abgeliefert werden.

  • Puh, das wir irgendwie auf den letzten Drücker und wirklich eng. Ich freue mich riesig, danke an alle die hart gearbeitet und gekämpft haben und auch alle anderen, die einfach nur ihr Umfeld informiert haben und den Madsackmist aufgeklärt haben.


    Vorwärts nach weit!

  • Glückwunsch an die Gewählten und Dank an alle daran Beteiligten!


    Ich habe vorher nicht daran geglaubt. Der Termin schien mir ein weiterso-Publikum eher anlocken zu können. Dazu die vereinseigenen Desinformationskanäle. Aber es hat geklappt. Jetzt bin ich gespannt, was in der Zukunft in dem Verein und mit dem Verein passieren wird.

  • Das war wirklich ein Erlebnis! Wünsche dem neuen AR und S. Kramer alles Gute für die schweren Aufgaben.
    Endlich mal wieder glücklich von einer 96 Veranstaltung gekommen, das tut so gut.

  • Wenn ich vorher gewusst hätte, dass das so deutlich wird, hätte ich mich nicht aus Stade auf dem Weg machen müssen.
    :D


    Danke an alle, die unermüdlich im Hintergrund gerackert haben! Danke besonders an alle, die aus dem Hintergrund getreten sind und sich zur Zielscheibe gemacht haben!
    Danke an alle!

  • Geil! Eine Gänsehaut wie ich sie nicht mehr seit dem Heimspiel gegen Stuttgart 2016/17 hatte, vielleicht sogar seit dem Abend in Sevilla.


    Forste übrigens gerade durch Facebook, folgendes hat Herr Herter in der Gruppe "96 Fans" hinterlassen:

    Einmal editiert, zuletzt von Jan_96 ()

  • Karsten Linke? Ernsthaft? Damit dürfte jetzt jeder Name des neuen AR einmal verhunzt worden sein.

    Einmal editiert, zuletzt von sasa ()

  • Was muss eigentlich in Zukunft geschehen damit Kind endlich aus dem Verein "gekickt" wird? Wie kann man ihn als Geschäftsführer der Profiabteilung verdrängen?