DFB Pokal 2019 / 2020

  • Jarstein sah da ja bei allen drei Gegentoren ziemlich unglücklich aus. Zwei Tunnel in einem Spiel sind schon ärgerlich.

  • denke schon, dass der schiri das mit gelb für beide gut gelöst hat

    Lies meine Antwort noch mal. Ich habe keineswegs geschrieben, dass ich die Entscheidung falsch fand -- sondern nur, dass es (auf Basis der Fernsehbilder) für beide Wege Argumente gegeben hätte. Die Aktion von Moisander war im Übergangsbereich zwischen "unsportlich" und "grob unsportlich"; an der Stelle vertraue ich dann auf die Schiris auf dem Platz.

  • Die Situation ensteht auch nur so, weil Reyna die Schwalbe hinlegt. Hätte er sich das gespart, wäre die ganze Sache anders ausgegangen.

    Beide gelb. Völlig ausreichend.


    Oder eben zwei Mal gelb für Reyna wegen der Schauspieleinlagen.


    Ansonsten begrüße ich natürlich jegliche Platzverweise gegen Bremer.

  • Auf jeden Fall bin ich mal sehr gespannt, wie streng die neue Meckerregel heute bei den Bayern ausgelegt wird - da tendieren ja schon einige zu Unmutsäusserungen.

  • Ich habe Reynas Hinfallen an sich gar nicht als Foul gesehen. Sein Reklamieren war das eigentlich Unsportliche.

  • Richtig.

    Und zwar richtig widerlich, sich hier das Gesicht zu halten. Da müsste er mal aus den eigenen Reihen das Wort zum Sonntag hören.

  • Sehe ich auch so. Leider machen das doch schon eine Vielzahl der Spieler so. Auf die Idee zu kommen, dass eine der 100 Kameras die Situation im Blick hatte, kommen die nicht.


    Erst, wenn ich Nasenbluten hätte, würde ich vielleicht mal damit anfangen zu überlegen ob ich protestiere.

    2 Mal editiert, zuletzt von P-King ()