Kenan Kocak

  • Na komm, ein lauwarmer Händedruck vom Meister und ein Strauß verwelkter Tulpen ist auch noch drin.

    Uhr gibt es aber nicht. Ist schließlich kein Rummel, auf dem man mit so ner Greifzange eine ergattern kann.

  • Es wäre hochgradig lächerlich wenn dieses Spiel einen Einfluss auf den seit Monaten überfälligen Rauswurf von Kocak haben würde.


    Allein: wir kennen die Realitäten hier im Sumpf.


    Ab morgen darf wieder Dursun gefordert werden.

  • Einen Vertrag nach einem klaren Sieg aufzulösen, das hätten wir noch nicht, oder?



    Heidel hat in Mainz mal nach dem Aufstieg in die 1. Liga noch vor dem ersten Spiel den Aufstiegstrainer Jörn Andersen gefeuert.

    Für Kocak dürfte nach nem 4:0 heute ne Vertragsverlängerung über 2023 hinaus winken.

  • Die Mannschaft spielt nicht gegen den Trainer. Und trotzdem werden sie es heute womöglich schon wieder verkacken, wie schon in den letzten 8 Spielen.

  • Es wäre hochgradig lächerlich wenn dieses Spiel einen Einfluss auf den seit Monaten überfälligen Rauswurf von Kocak haben würde.


    Allein: wir kennen die Realitäten hier im Sumpf.


    Ab morgen darf wieder Dursun gefordert werden.

    Du sagst ja selber. Es wäre hochgradig lächerlich, aber es wäre so dermaßen classic 96, mehr geht kaum.

  • Ende der letzten Saison hatte man (als Fan das Gefühl) eine wirkliche Mannschaft mit der entsprechenden Geschlossenheit und den Strukturen zu haben. Diese hatte Erfolg und schwamm auf einer gewissen Welle. Dieses Gebilde hat man vollkommen ohne Not auseinander gerissen und einen Flickenteppich zusammen genäht.


    Das ist doch keine Mannschaft in den roten Trikots, wo der eine für den anderen kämpft. Da ist doch jeder froh, wenn er den Ball nicht am Fuß hat, dieser ist nämlich die ärmste Sau. Auch auf Grund eines nicht vorhandenen Spielkonzepts und völlig planloser Taktik. Die defensive Stabilität, die ich damals zu einem nicht unerheblichen Anteil seiner Arbeit zugesprochen hatte, ist nicht mehr existent. Nach vorne war das seit jeher auf pures Glück oder Hoffen auf einzelne Geniestreiche (hauptsächlich von Genki).



    Das ist so dermaßen frustrierend.

    Einmal editiert, zuletzt von Chillerns ()