Kaderplanung 2020/21

  • Aufgrund des heutigen Sportbuzzer-Artikels mit den Vertragslaufzeiten kann man ja mal das Thema zur kommenden Saison starten.

    Zwölf auslaufende Verträge sollten zumindest schon mal dafür sorgen, Spieler "einfach" loszuwerden ohne groß zahlungsfähige Abnehmer zu finden.
    Dürfte somit im Umkehrschluss die Zeit für die Suche nach Neuzugängen erhöhen, aber natürlich nicht erleichtern.


    Hier mal meine Einschätzungen:


    Halten:

    - Weydandt

    - Teuchert (wenn KO fair)

    - Korb (leider)


    Weg:

    - Ostrzolek

    - Albornoz oder Horn (wenn KO fair)

    - Jung (denke nicht das der das körperlich packt, daher eher Korb um nicht 2x RV finden zu müssen)

    - Aogo

    - Soto (hat ja eh keinen Bock auf H)

    - Esser


    Hin- und hergerissen:

    - Albornoz oder Horn (wenn KO fair)

    - Stendera (Mal schauen wie er sich unter Kocak macht - Potential ist da)

    - Stefandl (1x bei der U23 gesehen, kann ich nicht einschätzen)



    Bei den AV würde ich im am liebsten einmal komplett feucht durchwischen, aber wie soll 96 vier neue AV finden?!?

    Mit Korb und einem LV sollte man versuchen zu verlängern und dann vernünftige Konkurrenz holen. Im Inneren Hofe ich ja immer noch, dass der Horn einfach besser sein muss als Albornoz. Vielleicht kriegt das ja der Kenan hin.


    Esser + Ostrzolek/Albornoz sollte man unbedingt versuchen noch im Winter zu Bargeld zu machen, auch wenn's nur 3 Mark Füffzich sind.

  • Erstmal die Liga halten.
    Leistungsträger werden in die 1. Liga wollen.

    Siehe der Post nach dir. Wie kann man denn bei unserer Truppe noch ernsthaft von Leistungsträgern sprechen? Die müssen jedem Sportdirektor die Füße küssen, der die in die Bundesliga holt und mit einem ordentlichen Vertrag ausstattet.

  • Horst Heldt wird m.e. im Winter noch den ein oder anderen Spieler von 96 nach Köln holen, der dort zum Stammspieler wird. So geht Fußball!

  • Horst Heldt wird m.e. im Winter noch den ein oder anderen Spieler von 96 nach Köln holen, der dort zum Stammspieler wird. So geht Fußball!

    Na, da bin ich aber sehr gespannt wer das sein wird.

  • Stand 26.11.19: Bester Verteidiger im Kader: Felipe, bester Mittelfeldspieler im Kader: Haraguchi, bester Stürmer im Kader: Weydandt, bester Flügelspieler im Kader: ./.

    Es gäbe reichlich zu tun, wenn man denn wollte.

  • Sag doch gleich, dass wir selbst nach einem erneuten Abstieg mit diesem Kader auch in einer Klasse tiefer wohl nicht um den Aufstieg mitspielen dürften.

  • Laut Blöd (online) ist 96 an einer Leihe von Elvis Rexhbecaj (Mittelfeld, 6er) vom VFL Wolfsburg interessiert

    Einmal editiert, zuletzt von Bentscho ()

  • Wenn dann überhaupt nur durch irgendeinen "Freundschaftsdienst" zwischen Schmadtke und Schlaudraff - der ist eigentlich 2 Regale zu hoch für uns/sollte ganz andere Angebote haben.

    Leihe wäre auch wieder bescheiden - dazu ist das DM jetzt mit Haraguchi doch ganz gut bedient!?