Dominik Kaiser

  • Schönes Tor. In der Tat. Vielleicht sollte man als neue Eckballvariante ihm den Ball hochlegen und er knallt ihn volley zum richtigen Mitspieler.

  • Eigentlich ganz gut dass er getroffen hat (sonst war es ja wieder nix als Leistung). Als einer der wenigen die sich belohnt haben, steht er am Mittwoch sicher in der Startelf. Damit steigt die Chance für die nächste (und hoffentlich letzte) Kocak-Niederlage.

  • Immer wieder Wahnsinn, dass er von Anfang an spielen darf.


    Ich habe noch nie einen unsichtbareren und schwächeren Kapitän als Kaiser gesehen.


    Da kommt ja gar nichts mehr. Wahnsinn der Freistoß kurz vor der Halbzeit. Der war schon kacke, trotzdem bekommt er eine zweite Chance, nachdem der Gegenspieler den Ball wieder zu ihm köpft.


    Was folgt? Normal würde man denken, dass man mit einer weiteren Flanke oder einem Pass in die Gasse versucht wird, zum Torabschluss zu kommen.


    Kaiser spielt einen 60 Meter Rückpass zum eigenen Strafraum. Diese Aktion is für mich schon ein Kündigungsgrund, da sie glatte Arbeitsverweigerung ist. :deal: