Corona

  • Ich meine schon, aufgrund der Verordnung.


    Ich habe einen Test, fahre gleich zu Hagebau. Dann kann ich mal erzählen wie es war.


    Edit: Per war schneller und weiß wohl besser bescheid als ich. Zum Glück war ich schon beim Friseur, sonst wäre der Test völlig sinnlos gewesen.

  • Brauche ich für click and collect bei Obi einen tagesaktuellen Test? Der Obi-Bieber selber sagt dazu nichts.

    Für Click & Collect braucht man keinen Test, hinfahren, anstellen und mitnehmen

  • Ich verstehe es auch nicht, warum bekommt Hannover den Wert nicht runter, auch Bremen, Berlin, München und Hamburg haben es ja geschafft, aber hier einfach immer konstant?!

  • Region Hannover zählt zwar als Gesamtes aber wenn man mal in die Tabelle schaut sind sowohl Stadt, als auch Garbsen, Springe, Ronnenberg etc. noch weit von der 100 entfernt.

  • Nervt tierisch. Habe ja immer gedacht, es liegt an den Städten, aber andere Großstädte bekommen es ja auch hin.
    Hannover (Stadt) bei 125, aber Springe (190), Garbsen (165) und Ronnenberg (140) verwundert mich schon.
    Gibt es da lokale (eingrenzbare) Fälle?

  • Ich, weiblich, 40 könnte mich nächste Woche beim Hausarzt mit AZ impfen lassen aber so richtig sicher bin ich jetzt auch nicht ob ich das will oder nicht. Schwierig.

    Wohl wahr, eine schwierige Entscheidung. Kommt auf deine persönliche Risikoeinschätzung an. Die Worst-case-Szenarien sind Schwerer Krankheitsverlauf versus Hirnvenenthrombose.


    Vielleicht helfen die Angaben zu den Eintrittswahrscheinlichkeiten. Falls nicht, dann ein Gespräch mit dem Arzt deines Vertrauens und dein Gefühl.

  • Nervt tierisch. Habe ja immer gedacht, es liegt an den Städten, aber andere Großstädte bekommen es ja auch hin.
    Hannover (Stadt) bei 125, aber Springe (190), Garbsen (165) und Ronnenberg (140) verwundert mich schon.
    Gibt es da lokale (eingrenzbare) Fälle?

    Wir belohnen uns einfach nicht.

  • Bonez Ich brauchte bei Hagebau keinen Test vorzulegen. Was mich verwundert, weil ich zum Bezahlen in die Hütte musste. Ohnehin etwas, nun ja, gewöhnungsbedürftig organisiert, der Laden.

  • Selbst bei unter 10 Inzidenz darf man sich nicht legal mit mehr 1 Haushalt +2 aus einem anderen Haushalt oder 10 Pers. als 3 Haushalten treffen?

    Damit dürfte ich weiterhin nicht meine komplette Familie treffen...
    Das ist ja wohl ein schlechter Witz...


    Bars und Clubs auch keine realistische Möglichkeit zu öffnen bei 1Pers. Pro 10qm

    Also auch wieder keine Konzerte..



    Insgesamt ein sehr enttäuschender Plan ohne wirkliche Perspektive, dass es mal endet...

    Das wird auch diesen Sommer wieder nichts mit Normalität...

    2 Mal editiert, zuletzt von Insane96 ()

  • Ok

    Ihr habt mich überzeugt.. :)


    Hiesse das dann unter 10 gibts gar keine Einschränkungen mehr?
    weit unter 10 Hatten wir ja letztes Jahr im Hochsommer...

    Wäre auch noch die Frage, ob die Impfquote überhaupt einen Einfluss auf die Verbote hat, Stichwort: Exit-Strategie..

    Sonst geht das ggf. Im Herbst wieder alles los...