• in der PDF mit der Tabelle mit den Warnstufen, bei welchen Veranstaltungen was gilt steht:

    "Drinnen FFP2, außer beim Sporttreiben oder im Sitzen"


    ich suche den Link mal raus und editier ihn rein

    Danke. Dann schicke ich das dem morgen mal.

  • Die Geschichte ist vermutlich deshalb so verworren, weil im Gesetzestext wohl nichts darüber steht (oder schwer zu finden ist), daß die Maskenpflicht beim Sporttreiben nicht gilt.

    Wenn Du auf diesen Link gehst, gibt es da irgendwo eine Tabelle mit den aktuellen Regelungen in Warnstufe 1:

    https://www.niedersachsen.de/C…-sporttreiben-188025.html

    Auch dort in der Tabelle steht Maskenpflicht, jedoch nicht beim Sporttreiben. Und weiter unten im normalen Text steht auch nochmal:

    "Muss während der Sportausübung eine Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden?
    Nein."

  • Ja, ich habe den Satz gefunden, kann daraus aber nicht ableiten, dass bei Warnstufe 2 keine Maske getragen werden muss. Der Satz steht in einem Unterpunkt, der die Überschrift "2G-Regel" trägt und wir hätten ab Mittwoch ja 2G+?


    Die Tabelle bezieht sich auf Warnstufe 1. Für mich nicht schlüssig, dass das auch für Warnstufe 2 gilt.


    Ich schreibe dem Typen morgen ne Mail und verlinke die entsprechenden Absätze und bitte um Erklärung. Vielleicht irrt er sich auch. Alle anderen hier haben ja anscheinend nicht Derartiges von ihren zuständigen Beamten gehört.

  • Wenn ich zum Beispiel das hier lese:


    Zitat

    Gilt mindestens die Warnstufe 2 in einem Landkreis oder einer kreisfreien Stadt, so hat jede Person, die eine Einrichtung oder
    Anlage im Sinne des Absatzes 1 in geschlossenen Räumen nutzen will, bei Betreten entweder einen Impfnachweis gemäß § 2 Nr. 3
    SchAusnahmV oder einen Genesenennachweis gemäß § 2 Nr. 5 SchAusnahmV und daneben jeweils zusätzlich einen Nachweis über
    eine negative Testung gemäß § 7 vorzulegen; sie muss abweichend von § 4 Abs. 1 Satz 1 eine Atemschutzmaske mindestens des
    Schutzniveaus FFP2, KN 95 oder eines gleichwertigen Schutzniveaus tragen.

    Dann steht da zwar, man solle eine Maske tragen, jedoch nicht, ob man die immer tragen soll.


    MIr reichts jetzt auch mit den ganzen Verordnungen. Da wird man ja... :kopf:

  • Drei kurze Fragen (für einen Freund):

    1. Kann man als "enge Kontaktperson" - ehemals K1 - kostenlos einen PCR-Test machen lassen?

    2. Kann man zu so einem Test einfach himnjuckeln ohne durch den "enge Kongalperson"-Status - es müsste doch Quarantäne gelten - eingeschränkt zu sein?

    3. Wo ist ein PCR-Test möglichst früh morgens in Hannover machbar?

  • Meine Sozia meint, dass zumindest in Wunstorf die Schlange der Wartenden "unendlich" lang sei. Zudem sollen "nur" 600 Impfdosen zur Verfügung stehen und geschätzt wesentlich mehr Wartende da sein.

    Ich wäre sehr zufrieden, wenn tatsächlich 600 Personen ihre Impfung bekommen.

    die haben noch nachgeliefert bekommen und sensationelle 885 Dosen heute verimpft

  • Dann steht da zwar, man solle eine Maske tragen, jedoch nicht, ob man die immer tragen soll.


    MIr reichts jetzt auch mit den ganzen Verordnungen. Da wird man ja...


    Steht ja da: "[...]bei Betreten[...]" und nicht "[...]während der Nutzung[...]". Ergo, beim betreten und nachweisen der Nachweise Maske auf, beim Sport machen dann ohne.

  • Meine Sozia meint, dass zumindest in Wunstorf die Schlange der Wartenden "unendlich" lang sei. Zudem sollen "nur" 600 Impfdosen zur Verfügung stehen und geschätzt wesentlich mehr Wartende da sein.

    Ich wäre sehr zufrieden, wenn tatsächlich 600 Personen ihre Impfung bekommen.

    die haben noch nachgeliefert bekommen und sensationelle 885 Dosen heute verimpft

    Großartig! Und heiße Getränke wurden auch verteilt... :herz:

  • ich hatte das schon mal gepostet, aber hier gibt es eine gute Übersicht über die Regelungen vom Land Niedersachsen.

    Da ist auch beschrieben, dass man auch bei Warnstufe 2 keine Maske beim Sporttreibende tragen muss.

  • Drei kurze Fragen (für einen Freund):

    1. Kann man als "enge Kontaktperson" - ehemals K1 - kostenlos einen PCR-Test machen lassen?

    2. Kann man zu so einem Test einfach himnjuckeln ohne durch den "enge Kongalperson"-Status - es müsste doch Quarantäne gelten - eingeschränkt zu sein?

    3. Wo ist ein PCR-Test möglichst früh morgens in Hannover machbar?

    Ja. Hausarzt anrufen.

    (Geimpft gibt es keine Quarantäne. Ungeimpft sieht es natürlich anders aus)

  • Sind bei der Warnstufe 2 eigentlich weiterhin angestellte und Personal von der 2G Regelung ausgeschlossen?


    Edit: also die Friseurin, der Kellner, der Masseur, etc.

  • Das ist wohl unterschiedlich. Bei der Gastro werden auch dienstleistende Personen aufgeführt, bei den körpernahen Dienstleistungen nicht.

  • Sind bei der Warnstufe 2 eigentlich weiterhin angestellte und Personal von der 2G Regelung ausgeschlossen?


    Edit: also die Friseurin, der Kellner, der Masseur, etc.

    Marcrei hat es ja schon angerissen. In den Innen-Räumlichkeiten von Restaurants herrscht 2G (bzw. ev. 2G+), also auch für den vom Publikumsverkehr getrennten Koch. Das gilt auch für die Bediensteten in Diskotheken, Clubs, Sisha-Bars und ähnlichen Einrichtungen.

    Einmal editiert, zuletzt von 96Weizen ()

  • Lindner gestern im Talk bei Anne Will


    " Habe schon gehofft das die Impfrate zum Winter hin bei 85% liegt".


    Wie unrealistisch seine "Hoffnung" ist, zeigt das es ja über 13 Millionen Kinder/Jugendliche gibt von dener er weiß das sie gar nicht alle geimpft werden können.

    Selbst wenn man die restlichen Erwachsenen zu 100% (!) impfen würde käme man "nur" auf ne Quote von 83.8%.

    Auf die Gesamtbevölkerung ne Quote von 85% anzustreben/erhoffen ist vergleichbar, als wenn 96 am Ende der Saison "plötzlich" auf 60 Punkte kommen soll.


    Komplett unrealistisch

  • Ist das so? Sind bei der Berechnung der Impfquote die Personenkreise, wie Kinder unter 12, Genesene und Personen mit Contra-Indikation, berücksichtigt worden? Beleg dafür?

  • Nun ja, inkl. Untererfassung laut RKI liegt die Impfquote Ü12 halt bei 85 %. Also wird Lindner schon "irgendwas anderes" gemeint haben.

  • bei dieser Definition "Ihr Kind ...... ist enge Kontaktperson zu einer mit SARS-CoV2 infizierten Person" müßten nach unserer Information mindestens 5 Tage Quarantäne folgen.

    Wenn wir vielleicht Mittwoch per Briefpost darüber informiert werden werde ich fragen, ob wir die Quarantäne in die Weihnachtsferien legen können.

    heute neue Nachricht per Mail vom Gesundheitsamt. Der Kontakt war am 18.11. bei 96-Kindersport. Die Quarantäne wäre bis gestern gegangen. Wie gehts dem Kind?

  • ich hatte das schon mal gepostet, aber hier gibt es eine gute Übersicht über die Regelungen vom Land Niedersachsen.

    Da ist auch beschrieben, dass man auch bei Warnstufe 2 keine Maske beim Sporttreibende tragen muss.

    Jo, war erfolgreich. Der hat das Ding auch nochmal an alle anderen Vereine/Sportgruppen in der Stadt geschickt.

  • Ist das so? Sind bei der Berechnung der Impfquote die Personenkreise, wie Kinder unter 12, Genesene und Personen mit Contra-Indikation, berücksichtigt worden? Beleg dafür?


    Es zählt die Gesamtbevölkerung (RKI).


    Heißt, es sind aktuell 68.4 % der Gesamtbevölkerung (mindestens) doppelt geimpft.

    Heißt, in den fehlenden 31.6 % sind dann eben auch die ganzen Kinder/Jugendlichen mit drin die (teilweise) noch gar nicht geimpft werden können.

    Von den Genesenen die noch halbjährlichen Schutz haben, also offiziell "immun", gar nicht zu reden.



    Und Lindner äußerte sich im Gesamtkontext schon so, das er die Impfrate der Gesamtbevölkerung (85% Hoffnung/Erwartung) meinte.

    Will erwähnte dann ja auch im Nachsatz die tatsächliche Impfquote von 68.4 %.

    85% nur der Erwachsnenen konnte Lindner nicht gemeint haben. Zumal die eh schon bei 80% liegt.