Corona

  • Man geht das aktuell rasend schnell...


    Kind von Kollegin gestern PCR-positiv getestet, heute Schnelltest vom Bekannten positiv und ab zum PCR.


    Von weiterhin offenen Kita's und Schulen können wir uns schon mal gedanklich verabschieden. :hölle:

  • Impfgegner - trotz schwerer Infektion, Tagesschau, darf nicht wahr sein. Aus dem Ticker:

    Zitat

    Aus Sicht von Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier führt an einer Impfpflicht kein Weg vorbei. "Corona wird bleiben", sagte der CDU-Politiker in Wiesbaden. "Entweder wir gehen von Welle zu Welle, schränken jedes Mal wieder ein oder es gelingt uns, den Impfstatuts zu erhöhen." Alle bisherigen Versuche, die Impfquote zu steigern, seien gescheitert. "Das ist der Hintergrund. Und dann glaube ich ist es richtig, dass man zu einer Impfpflicht kommt." Das sei auch verfassungsrechtlich machbar.

    Mit Blick auf die wiederholten Aussagen führender Politiker, dass es keine Impfpflicht geben werde, sagte Bouffier: "Da wussten wir auch vieles noch nicht." Wenn man sich geirrt habe, könne man es auch sagen. Er halte die Diskussion um eine Impfpflicht für notwendig. "Ich glaube, dass es so kommen muss, um dauerhaft diese Wellen zu brechen."

    Genauso wird es kommen, wir gehen von Welle zu Welle und jedes Mal mit Einschränkungen. Ich füge noch hinzu, das passiert auch bei einer höheren Impfquote, weil dann das Boostern fehlt oder eine neue Variante kommt.

  • Das neue Warnstufenkonzept der Landesregierung.



    Da in Niedersachsen die Hosptalisierungs-Inzidenz bei aktuell 5.7 liegt, wird es klar das dann in den nächsten Tagen die Warnstufe 2 eingeläutet wird. Und zwar bei 6.0

    Zusätzlich beträgt die 7-Tages Inzidenz der Neuansteckungen (Region Han.) zwischen 100-200, und das bedeutet das selbst 2G z.b. in der Gastronomie nicht mehr langt. 2g+ ist das Zauberwort.


    Also ein geimpfter/genesener muß noch zusätzlich nen negativen Test vorweisen...mal gucken ob die Leute dann noch Bock z.b. auf Restaurant haben. Und FFP2 Maske ist dann auch Pflicht.

    Na ja, aber nach Bock auf irgendwas gehts ja nicht...

  • Zitat
    Mein Ziel als Virologe Drosten, wie ich jetzt gerne immun werden will, ist: Ich will eine Impfimmunität haben und darauf aufsattelnd will ich dann aber durchaus irgendwann meine erste allgemeine Infektion und die zweite und die dritte haben. Damit habe ich mich schon lange abgefunden.

    Im NDR zwar schon im September

    Ich werde boostern aber an einer Infektion führt, für bestimmte Berufsgruppen, nahezu kein Weg vorbei. Und irgendwie warte ich schon fast gelassen, bis es bei mir soweit ist.

  • Man geht das aktuell rasend schnell...


    Kind von Kollegin gestern PCR-positiv getestet, heute Schnelltest vom Bekannten positiv und ab zum PCR.


    Von weiterhin offenen Kita's und Schulen können wir uns schon mal gedanklich verabschieden. :hölle:

    Bei uns in der Schule entfällt ab morgen die Maskenpflicht in den Pausen. :high:

  • Zitat

    Zuletzt komme ich noch auf eine Maßnahme zu sprechen, die viele Grundschulkinder, ihre Eltern und Lehrkräfte intensiv beschäftigt und auch mich seit Wochen umtreibt: das Tragen der Mund-Nase-Bedeckung im Unterricht der Primarstufe. Angesichts der sehr hohen und weiterhin steigenden Inzidenzwerte in der Altersgruppe der Grundschülerinnen und Grundschüler kommen wir leider nicht umhin, die Maske auch am Sitzplatz wieder für alle Jahrgänge vorzuschreiben. Ich bedauere das sehr und hätte mir die angestrebte Einheitlichkeit in der Grundschule anders gewünscht, aber hier gilt es unbedingt, dem Infektionsschutz Vorrang zu geben, um den Präsenzunterricht weiter zu sichern. Dafür bitte ich um Verständnis! Wir werden auch diese Entscheidung in kurzen Abständen überprüfen.

    Kultusminister 23.11.2021

  • Endlich geht es Aufwärts.


    Ab wieviel Monaten Abstand "boooooostern" denn die mobilen Impfteams in Hannover nun?

    Bei mir sind gut 4 Monate seit meiner 2. Impfung rum, aber ich habe gerade Zeit und Lust.


    Ich will da nicht im Regen hin, und dann wieder weggeschickt werden.

  • Find ich jut.

    Aber stellen sich "die Älteren" denn draußen an oder warten die auf einen Termin beim Hausarzt?


    Ich seh nur, wie die Wirksamkeit nach ein paar Monaten doch recht rapide abnimmt, und das werden wohl alle recht bald realisieren. Die Hausärzte werden dem Wunsch ihrer Patienten nicht gerecht werden können, Impfzentren sind abgebaut...


    Und ich hab Zeit, vielleicht sogar Langeweile - bald.

  • Hemmingen boostert ab 4 Monate. Zumindest war es letzten Freitag und Montag so. Es stellen sich Ältere und Jüngere an. Wer rechtzeitig da ist, bekommt auch die Impfung. Meine Nachbarin hatte heute gegen 11:00 ca. 30 Menschen vor sich. Es hat ca. eine halbe Stunde gedauert.

  • Die Frage nah Stehplätzen habe ich mir gestern auch schon gestellt. Meines Erachtens beschreibt die Verordnung nur, was im Falle von Sitzplätzen zu beachten ist, schreibt aber Sitzplätze nicht zwingend vor.

    Aber ehrlich gesagt, keine Ahnung ;)

  • Es kam in den letzten Tagen ja auch die Maskenpflicht in Fußgängerzonen zur Sprache - davon steht jetzt in der Verfügung aber nichts mehr drin - oder hab ich es überlesen ?

  • Wie kommt Ihr auf Empfehlungen? In §11 ist die Schachbrettbelegung vorgeschrieben. Ausnahme nur mit Maske und wenn keine verbale Interaktion und Kommunikation zu erwarten ist, was auf Fussballspiele nun nicht unbedingt zutrifft.


    Und zur Maskenpflicht in Fussgängerzonen: Die Verordnung gibt den Kreise und Gemeinden ausdrücklich die Genehmigung, dass durch lokale Verfügungen festzulegen.

  • Warum halten sich so viele zurück, öffentlich(zb in whatsappgruppen) mitzuteilen, dass sie positiv sind. Egal ob auf der Arbeit, beim Fußball oder Kindergarten, überall gibt es positive Fälle, die es nicht für nötig halten, die Leute(damit meine ich nicht den Chef oder die Kita Leitung) darüber zu informieren.

    Ich kann das echt nicht verstehen.

    Und dann kommt die Kita usw. Mit Datenschutz. Ich kann den scheiss echt nicht mehr hören.

    Schnelle Informationen sind das wichtigste, warum muss ich dann Sachen verheimlichen?



    Ps. Wie sind die aktuellen Quarantäne Bedingungen bei einem positiven Fall in der Kita?