Barış Başdaş

  • Positiv an der Sache ist, dass wir uns anscheinend immerhin noch Spieler mit sechsstelligem Marktwert leisten können. Selbstverständlich ist das ja nun auch nicht. Ansonsten wohl der zweithoffnungsloseste Transfer der letzten 10 Jahre. Knapp hinter Asano.

  • Die Mannschaft bekommt langsam ihr Gesicht. Die Hauptsache, das Ziel Aufstieg nicht aus den Augen verlieren....

  • Positiv an der Sache ist, dass wir uns anscheinend immerhin noch Spieler mit sechsstelligem Marktwert leisten können.

    ...aber laut Sportbuzzer nur durch die guten Kontakte von Kocak und weil es zu Unregelmäßigkeiten bei den Gehaltszahlungen seines letzten Arbeitgebers gekommen sein soll ...

  • Positiv an der Sache ist, dass wir uns anscheinend immerhin noch Spieler mit sechsstelligem Marktwert leisten können.

    ...aber laut Sportbuzzer nur durch die guten Kontakte von Kocak und weil es zu Unregelmäßigkeiten bei den Gehaltszahlungen seines letzten Arbeitgebers gekommen sein soll ...

    Und deswegen laut Bild ablösefrei.

  • Herzlich Willkommen.


    Immerhin hat er bei mehr Vereinen gespielt, als andere Bundesligaspiele haben. Außerdem sollte er mit 30 Jahren den Altersschnitt etwas senken.

  • Wie schon geschrieben: wenn du öffentlich deine gestandenen Spieler diskreditierst, werden die wirklich guten es sich zwei Mal überlegen ob sie hier einen Vertrag unterschreiben.

  • Herzlich Willkommen.


    Immerhin hat er bei mehr Vereinen gespielt, als andere Bundesligaspiele haben. Außerdem sollte er mit 30 Jahren den Altersschnitt etwas senken.

    so viele waren es doch gar nicht.

    Der 30-Jährige lief für die Vereine Kasimpasa, Göztepe, Adana Demirspor, Kardemir Karabükspor und Alanyaspor auf, ehe er sich im vergangenen Sommer Fatih Karagümrük anschloss.

  • Katastrophe, dieser Transfer. Da fällt einem nun wirklich nichts mehr zu ein.


    Der kann ja nur positiv überraschen. Aber gute Güte, Spieler aus der 2. türkischen Liga...

  • Zum Spieler: Herzlich willkommen und überrasche uns positiv.

    Zum Transfer: :nein:.

    Zum Ziel: Aufstieg ist alternativlos?

  • Tja, er sieht aber ganz sympathisch aus. Dann kann er auch noch alle Positionen im Defensivverbund bekleiden, rechts wie links also, das könnte der Königstransfer sein.