Patrick Twumasi

  • Dafür war er zu hibbelig. Selten sowas unkoordiniertes gesehen..Oh, ich merke es auch grade, vielleicht hat er doch gesoffen...

  • Ihn heute in seinem ersten Startelfeinsatz als Sündenbock hinzustellen, finde ich aber auch nicht korrekt.

    Da bin ich von Schindler schon mehr enttäuscht.

    Come on, es braucht aktuell echt nicht viel, um nur ansatzweise als Lichtblick zu gelten. Ein wenig Einsatz. Ein, zwei Pässe, die ankommen. Mal ein Flankenlauf.


    Und Twumasi hat nichts, aber auch gar nichts, davon gezeigt. Und wenn jeder Pass ein Fehlpass ist, was soll man da sagen? Twumasi war grottenschlecht, aber es war sein 1. Startelfeinsatz. Schindler war grottenschlecht, aber er spielt öfters.

    In der ersten Halbzeit hatte er einen richtig starken Pass auf Hult, der dann von der Außenlinie im Strafraum keinen Abnehmer fand. Unterm Strich natürlich (wie bei allen) viel zu wenig.


    Für die Ablöse müssen wir halt aber auch nicht unbedingt einen Game-Changer erwarten, der hier das Spiel sofort an sich reißt.


    Wie gesagt: gut ist was anderes. Aber vielleicht sind die Erwartungshaltungen auch einfach ein bisschen zu hoch, weil er in der Presse ständig als Top-Einkauf hochgejazzt wird, obwohl du für den Betrag in der Bundesliga eigentlich kaum noch einen Ersatzkeeper bekommst.

  • Ich finde, er macht genau das, was ich in den Youtube-Videos von ihm gesehen habe. Genau wie Elez übrigens.

  • Wird jetzt alle überraschen: Die Ligen in Lettland und Kasachstan sind nicht so gut wie die 2. Liga in Deutschland.


    Twusmasi ist nicht gut. Gar nicht gut.

  • Der ist ne Vollkatastrophe.
    Kann bisschen mit rechts gegen die Kugel treten, hat aber so wenig Fußballverstand wie. Och kein anderer 96, den ich zu meinen Lebzeiten gesehen habe.

  • Kann ich mir im Moment nur als Notfall-9er vorstellen. Über außen fehlt ihm die spielerische Schnelligkeit, normalerweise nimmt er den Ball an und verlangsamt erstmal. Hat auch keinen schnellen ersten Schritt im 1 gegen 1 und keinen guten Blick für Pässe in die Schnittstellen. Tendiert zum eigenen Schuss aus der zweiten Reihe, wenn vielleicht auch ein Pass möglich wäre.

  • Ich will mich nicht auf ihn einschiessen, aber wer in der kurzen Einsatzzeit wieder so dermaßen schwach spielt...


    Der steht frei und flankt genau in die Arme des Torwarts. Sowas hatte der gegen Heidenheim schon. Das ist insgesamt alles nicht genug für die 2. Liga. Und der ist 3,5 Monate hier mittlerweile.

  • Die paar Minuten heute geben mir zwar keinen Grund ihn zu kritisieren, aber mich wundert auch, dass immer wieder seine Fitness als Problem genannt werden. Wenn die es bis jetzt nicht geschafft haben, den fit zu bekommen, dann weiß ich nicht, wann es soweit sein soll.

  • Er wirkt auf mich irgendwie wie eine Mischung aus noch nicht angekommen (im Sinne von heimisch fühlend) und "Huch, das ist bei denen die Qualität in der zweiten Liga?".

  • Es geht konkret um das Training von Mittwoch. Sein Einsatz hat Kocak wohl sehr erbost und zu einer Aussage wie "Niemand steht über 96, er muss sich unterordnen" veranlasst.

  • Heute mal mit einer guten Leistung und zwei schönen Toren. Schön zu sehen auch wie sich alle nach dem Spiel mit ihm gefreut haben.

  • Ließ auch immer wieder mal seine Schnelligkeit aufblitzen und hat einen starken Schuss. Scheint nach und nach in die Form zu kommen die seine Verpflichtung rechtfertigt und Kocak scheint ihn hinzubekommen

  • Offen gestanden hat mich vor dem zweiten Tor extrem gestört, dass er nicht frühzeitig auf den besser postierten mitlaufenden Mitspieler gepasst hat. Das Tor hat das dann irgendwie kaschiert.

    Nun, wer zwei Tore schiesst, hat natürlich alles richtig gemacht. *pling*

    Ich fand da einiges eher so mittel.