1. FC Heidenheim - Hannover 96 1:0

  • Die Mannschaften haben sich in der ersten HZ neutralisiert und der Unterschied war das Slapstick-Tor, das ist schon eine bedenkliche Aussage von Kocak.

  • Nahezu lächerlich sich so vor die Mannschaft zu stellen

    Albern. Eine gute Führungskraft stellt sich vor seine Mannschaft/sein Team. Dass die gewählten Worte dämlich sind, steht auf einem anderen Blatt...


    Edith sagt, dass ich damit Kocak nicht als gute Führugskraft bezeichne, sondern dass das eine allgemeingültige Aussage war.

    Die Betonung lag auf dem „so“. Die Mannschaft weiß doch selbst, dass sie Käse spielt. Durch diese Worte können sie ihren Übungsleiter kaum ernst nehmen.

    Selbstverständlich stellt man sich vor seine Mannschaft, aber nicht so.

  • Und wieder bin ich froh, dass ich nichts gesehen habe.


    OMG - so eine Aussage hätte ich mir bis vor kurzem nie zugetraut. Wann macht der Hörgeräteheini endlich den Abflug?