23. Spieltag 2020/21: Hannover 96 - SpVgg Greuther Fürth (Samstag, 27.02.2021, 13:00h)

  • Ochs in der Startelf ist dann übrigens der Tod, den man sterben muss, wenn man Schindler dort nicht sehen möchte. So stark ist unser Kader nämlich. Schindler allerdings nicht mal im Kader.

  • Zitat

    Also wenn Kocaks Jungs heute gewinnen sollten, dann sind se wieder gaaaanz nah dran.

    Nah dran an was?


    Die MANNSCHAFT

    Ducksch

    Sulejmani Haraguchi Kaiser Ochs

    Bijol

    Hult Basdas Franke Muroya

    Esser

    Die ERSATZBANK

    Hansen Elez Frantz Muslija Gaines Stehle Doumbouya Gudra Twumasi


    Die NICHT-NOMINIERTEN

    Ratajczak Hübers Falette Schindler Evina Maina Weydandt


    Der Blick auf die Bank verrät, welch Kürzungspotential diese Mannschaft noch hat. Da sitzen ja immer noch 5 Profis drauf. Und jeden einzelnen wünschte man sich auch auf dem Platz, wenn es dann soweit ist.

  • Badas und Ochs in der Startelf ansonsten alles wie immer, wow da hat Kenan "ich hab Bock auf die Jungen und es gibt es keine Freifahrtscheine", tja mal wieder knallhart durchgegriffen..

  • Völlig überraschend niemand in der Startelf, den man da nicht erwartet hätte. Ein Trauerspiel, dieser Trainer.


    Selbst für Abstiegskandidatem wäre die offensive Außenbahn viel zu wenig.



    Muslija war doch eigentlich okay. Ochs muss stark trainiert haben...

  • Ochs ist besser als Schindler in seinen letzten Spielen. Ihm die Chance zu geben ist vollkommen in Ordnung.

    Darum ging es mir. Wenn Ochs die bessere Alternative zu jemandem darstellt, ist alles über diesen Kader gesagt.

  • Fuerth braucht 3 Punkte da oben. Es muss ein Wunder stattfinden, um sie ohne nach Hause zu schicken.