• Ich hätte dagegen gewettet, dass das noch was wird. Aber sehr schön. Ein zusätzlicher IV ist auf jeden Fall nötig und ich hoffe, er ist auch qualitativ die erhoffte Verstärkung.

  • Donnerwetter! Damit habe ich auch nicht mehr gerechnet. Gut, dass der Spieler nur zu uns wollte.

    Herzlich Willkommen! :feier:

  • Ich glaube, der wollte gar nicht nur zu uns, sonst hätte es ja nicht geklappt. War 'ne Finte. Herzlich willkommen.

  • Vermutlich ein Siegertyp, der erstmal noch sehen wollte, wie es so läuft. Nach dem Spiel gestern ist klar, dass er hier additiv performen kann - also dann!

  • Nur so ein Gedanke:


    Sollte Börner die in ihn gesetzten Erwartungen erfüllen, wird er automatisch einen Innenverteidiger aus der Stammelf verdrängen. Also entweder Franke oder Falette. Franke ist der neue vom Team gewählte Mannschaftskapitän, hat eine grundsolide Saison gespielt und auch im ersten Spiel der neuen Spielzeit in Bremen absolut überzeugt.


    Falette dagegen hat eine Grottensaison hinter sich, wirkte häufig wie in ein Fremdkörper in der Abwehr und hat zumindest gefühlt mehr Eigentore gegen das eigene Team zu verantworten als Tore für unseren Klub geschossen. Es ist somit klar, wen Börner wohl verdrängen würde, nämlich Falette.


    Falette wiederum ist mir in Bremen immer nur dann positiv aufgefallen, wenn er mit dem Ball aus unserer Hälfte couragiert nach vorn marschierte und anschließend unsere Offensivabteilung so passsicher bediente, dass zumindest zwei gefährliche Torraumszenen dabei heraussprangen.


    Nun meine Idee:


    Vielleicht macht es ja Sinn, Falette von Innenverteidiger auf defensiven Mittelfeldspieler umzuschulen. Sollte das klappen, so hätte 96 mit dem Börnertransfer gleich zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen. Käme einfach auf einen Versuch an.

    3 Mal editiert, zuletzt von Winsley555 ()

  • Ich traue Zimmermann zu, die besten Spieler aufzustellen. Konkurrenzkampf hat noch niemanden geschadet 😁

    Bin gespannt wie sich der Neue macht.

  • so wie ich das sehe wie folgt:

    Falls er mit einem zulässigen Impfstoff schon vor mehr als 14 Tagen geimpft wurde nur solange Quarantäne bis das "bewiesen" wurde.

    Falls noch nicht vollständig geeimpft kann die Quarantäne von 10 auf 5 Tage gekürzt werden falls er nach 5 Tagen einen negativen PCR-Test nachweist.

  • Ja, der ist so heiß, da kann man für die Thread-Eröffnung nicht mal den Medizincheck, geschweige denn die Vertragsunterzeichnung abwarten…

  • Ca. 200 Profispiele in Liga und ein paar Pokalspiele, gestehe bin kein echter Bielefeldbeobachter seitdem Wolfgang Kneib nicht mehr spielt. Habe noch nie von ihm gehört, in der jetzigen Zeit für einen Drittligaspieler Ablöse zu zahlen bedeutet auch eine Hypothek. Hoffe er liefert.

  • Habe noch nie von ihm gehört, in der jetzigen Zeit für einen Drittligaspieler Ablöse zu zahlen bedeutet auch eine Hypothek. Hoffe er liefert.

    In der Kreisliga werden auch Ablösen gezahlt - Auch in dieser Zeit...


    Ich hoffe es auch. Irgendwie wieder ein Punkt, bei dem Hübers hätte vielleicht mehr geben können/müssen. Ach lassen wir das.