Doofe Verleser / Versprecher / Verschreiber

  • Ahhh, ihr macht mir krank, wenn man das hier liest verdummt man ja regelrecht! :kichern:


    Sender: Hättest du es nicht geschrieben wäre ich wohl nie drauf gekommen, hatte auch ganz fest besagtes Schimpfwort vermutet. :D


    Jaja, die dt. Schüler...

  • Zitat

    Original von Stephan635


    :D
    Ich habe beim Lesen des Portals auch immer zuerst gedacht: "Watt? ´N Thread über Bügeleisen?"


    Schön, daß ich nicht der einzige war. 8)


    Das dacht ich auch erst, habe dann aber gepeilt, als ich den ersten Beitrag las :p

  • Als ich morgens bei meiner englischen Gastfamilie am Frühstücktisch saß hab ich mit meinen zwei anderen deutschen über Werbung gesprochen. Als wir dann irgendwann bei der "Focus"- Werbung ankammen, kam mir doch glatt ein fröhliches "Fakten, Fakten, Fakten" über die Lppen...! Was danach los war möge sich jeder selbst ausmalen.... ;)

  • @ Hildesheimer
    So ein "Fakten" in der englischen Gastfamilie, zum Essen, ist nicht gut. Ich würde auch nicht unbedingt unsern schönen deutschen Artikel "die" nicht überall hin schreiben........

  • Zitat

    Original von Stephan635


    :D
    Ich habe beim Lesen des Portals auch immer zuerst gedacht: "Watt? ´N Thread über Bügeleisen?"


    Schön, daß ich nicht der einzige war. 8)


    Ach du scheiße. Genau das ist mir gestern auch passiert...

  • Habe ich gerade hier auf der Arbeit gelesen...


    ...Anar beiten...


    ...an Haustürsockel usw...und ich lese Analarbeiten :lookaround::kopf:

  • Anstatt des Threadtitels "Sind Fußballfans generell Alkoholiker" lese ich ständig "Sind Fußballfans gerne Alkoholiker". 8)

  • Zitat

    Original von CrayZD
    Das erinnert mich an die berühmten 'Analogien', in die man permanent ein r hineinlesen will. :D :D :D


    Sollte da bei Dir etwa der Wunsch der Vater des Gedanken sein?? :p

  • Zitat

    Original von Jigga
    @ Hildesheimer
    Ich würde auch nicht unbedingt unsern schönen deutschen Artikel "die" nicht überall hin schreiben........



    Verstehe ich nicht....!

  • die: englisch für "sterben" oder im imperativ "stirb"


    Netter Gag bei den Simpsons:
    -Tingeltangel Bob, haben Sie sich nicht "Die Bart Die" auf die Brust tätowieren lassen?
    -Nein, das ist deutsch und heißt "Die Barte Die".
    -Ohhh, wenn das so ist. Wer deutsch spricht, kann kein schlechter Mensch sein.

  • Manchmal habe ich wirklich die Sorge, ich könne kein Deutsch mehr. Dann muss ich mir manche Wörter langsam mehrmals vorsprechen und mich wieder über den Klang rantesten. Richtig klappen tut das aber nicht. Am nächsten Tag ist es aber weg.


    Verschreiber passieren am meisten durch Tastendreher oder zu schnelles Betätigen der Space-Taste. Schlimm ist das nicht gerade, aber bei offiziellen Sachen sollte schon auf die Rechtschreibung geachtet werden. Ich erinnere nur an "Freddi Bobbic" bei ebay... :rofl:

  • Bei "Pressebereich": "Vinicius fällt aus dem Rahmen" habe ich eben zuerst gelesen "Vinicius fällt aus"... :kopf::kopf: