Kennt ihr noch andere Schwimmbäder?

  • Kennt ihr noch andere gute Schwimmbäder die ihr empfhelen könnt, rund um Hannover. Also das in Laatzen kenne ich und in WOB in dem neuen war ich auch heute.

  • Waldbad Ramlingen....Idyllisch im Wald gelegen...nicht grade der größte Komfort, aber egal... :lookaround:


    Celle ist noch ganz gut!

  • Klaro:
    Das Vahrenwalder Bad und natürlich das Stadionbad, in beiden war ich aber seit mehr als 10 Jahren nicht mehr!
    Ich gehe in Langenhagen schwimmen: Langenhagen-Zentrum oder Langenhagen-Godshorn, da gibt's auch ein Freibad, auf dessen Eröffnung ich schon sehnsüchtig warte! :)


    Beide Bäder sind nicht unbedingt das beste vom besten, aber zum Paddeln langt es allemal! Wenn man öfter da ist, weiss man auch, wann's leerer ist, um tatsächlich richtig "Meter zu machen!" :winken:


    Mit Spaßbädern habe ich keine Erfahrung, aber soweit ich weiß, soll das in Hildesheim ganz gut sein! :)

  • Freibäder stinken und sind überlaufen :nein:


    Präferiere den feinen Altwarmbüchener See, gerade in lauen Sommernächten... :lookaround:

  • Das wollte ich auch gerade schreiben! Freibäder sind Mist! Da tendiere ich auch lieber zum Altwarmbüchner See mit idyllischem Blick auf den naheliegenden Berg!

  • Korrekt.


    Das Tropicana ist auch ganz gut. Wenn ich mich richtig erinnere, dann haben die auch noch ein recht großes Freiluftbecken...

    Einmal editiert, zuletzt von Tobias ()

  • Zitat

    Original von Herr N. Häuser
    Beide Bäder sind nicht unbedingt das beste vom besten, aber zum Paddeln langt es allemal! Wenn man öfter da ist, weiss man auch, wann's leerer ist, um tatsächlich richtig "Meter zu machen!" :winken:


    Wohne fast am Frebad von Godshorn. Wenn es richtig warm ist, ist das einfach zu voll in dem Teil. Aber so zum Abhängen und nen ruhigen schieben, ist das optimal. Vor allem wenn das Bier kalt ist.... :lookaround:

    Einmal editiert, zuletzt von Klucky ()

  • Zitat

    Original von Herr N. Häuser
    ... und natürlich das Stadionbad


    Das geht so außer dem 10 meter Turm ist da ja nichts.


    Das Tropicana, da war ich schon aber das ist auch schon wieder ca. Jahre her.


    Das in Langenhagen geht so, aber auch schon lange her.

  • In solchen Erlebnisbädern war ich noch nie... habe aber gehört, daß das in Langenhagen und das in Celle sehr gut sein sollen.

  • In Sarstedt gibt's ein Erlebnisbad. War ich vor viele Jahren, ob sich da was geändert hat weiß ich nicht, damals war es recht lustig dort! (große Rutsche etc.)

  • Wie Herr N. Häuser schon sagte,in Hildesheim gibt es auch ein sog Erlebnisbad. Ist auch ganz cool;nur die Preise sind ziemlich happig...

  • Also das coolste Erlebnisbad was ich kenne ist in Herford!
    Da gibts zwei ganz coole Rutschen, eine dunkle, da kann man mit reifen rutschen und eine (turborusche heißt die glaub ich) die istso schnell dass man da eher fällt als rutsch, dann gibts da noch wellenbad und noch son paar andere sachen!

  • In der Wedemark gibts eins in Mellendorf aber auch nicht gerade der Knaller, da ist der See den wir da noch haben viel geiler !

  • In Bad Lippspringe ist auch ein cooles Erlebnisbad. Ich glaube es hat die längste Wasserrutsche in Deutschland.

  • Da ich keine lust hatte mir jeden einzelnen Beitrag durchzulesen,schlage ich einfach mal hildesheim(wasserparadies9und das in celle vor. Sind bei nicht schlecht.obwohl ich lieber für seen bin. altwarmbüchener zum beispiel.oder kirchhorster.
    gruß aus lehrte

  • Zitat

    Original von CR1896
    In Bad Lippspringe ist auch ein cooles Erlebnisbad. Ich glaube es hat die längste Wasserrutsche in Deutschland.


    in münchehagen bei nienburg ist die längste rutsche niedersachsens! auch zu empfehlen! in münchehagen ist übrigends auch der dino park.