Beiträge von Fino76

    Zitat

    Original von MK 96
    Einige gute technische Ansätze waren schon da, das stimmt, aber es fehlt leider an Konstanz und Effektivität. Brdaric macht wenigstens seine Bude, wenn er muss, und deshalb wird Hashemian auch erstmal zweite Wahl bleiben.


    mittlerweile bin ich fast der meinung,dass hashemian kein klassischer torjäger ist,sondern stark offensiver mittelfeldspieler hinter den spitzen.also spieler vom typ simak oder barbarez.ein klassischer stürmer für mich ist einer wie brdaric oder bobic,die technisch limitiert,aber den gewissen killerinstinkt zum finalen todesstoss haben.
    ich würde es mit hashemian hinter den spitzen mal versuchen.vieleicht spielt er dann auch befreiter.

    Zitat

    Original von PhilParma
    Sehr schön von Hecking und den Spielern zu hören, dass sie sich bewusst, sind dass diese Niederlage nur ein erster Schritt ist. Mit etwas mehr Pech hätte das auch beim 1:1 bleiben können.
    Da ist immer noch erhebliches Verbesserungspotenzial, vor allem im Spielaufbau und Passspiel.


    Freue mich natürlich riesig über den Sieg. Andersson würde ich gerne mal auf rechts sehen.


    Stajner und Brdaric scheinen gut zu harmonieren, nichts desto trotz würde ich auch gerne mal Jendrisek oder Thorvaldsson über 60-70 Minuten sehen.


    Niederlage?aber kein wunder,sieg war aufgrund der letzten ergebnissen aus dem wortschatz der 96er verschwunden ;)


    ja.vielen dank für deine hilfe.scheinen alle gut zu funktionieren.

    Zitat

    Original von EDVM96

    Wundert dich das? Eine SMS an die 1010 in die Niederlande ist sicher nicht das gleiche wie eine SMS an die 1010 in ein deutsches Mobilfunknetz.... :kopf:


    natürlich habe ich niederländische vorwahl 0031 davor gewählt,mensch.

    habe gerade spontan bei talpa tv das heutige spiel für 1,90 € aboniert.bin gespannt,ob es funktioniert.habe per sms bezahlt,habe aber keine rückantwort bekommen.hat das jemand schon ausprobiert?

    das potential ist zweifelsohne in der mannschaft vorhanden,was man auch an den "guten" leistungen gegen hochkaräter sieht.das problem liegt wohl daran,dass die spieler nicht ausreichend motivviert werden,um auch gegen vermeintlich mittelmässigen gegner leistung zu bringen.in ihren köpfen hat sich folgendes manifestiert:"wozu den arsch aufreissen,wenn wir am ende sowieso 9-13 werden?"vorallem bei erfahrenen spielern wie chero,tarnat,lala und zuraw sehe ich dieses problem.und natürlich werden auch neuankommlinge durch diese seuche infiziert.
    das wird auch daran deutlich,dass es immer nach einer klatsche eine ordentliche leistung erfolgte.also ist die mannschaft,wenn sie denn will, in der lage leistung zu bringen,aber es herrscht dann zu schnell zu viel bequemlichkeit.es ist kein erhgeiz vorhanden,keine richtige motivation,immer zu siegen.
    vom potential her gehört die mannschaft zu den top 7.davon bin ich überzeugt.aber das eine ist theorie,das andere praxis.

    also wenn eine so offensivschwache mannschaft,wie herta 4 tore gegen uns schiesst,dann freue mich auf spiele gegen leverkusen und bayern.

    ich erwarte einen klaren sieg für hannover mit dem ergebnis x:0 mit 10>x>4


    nein mal ernst.bei der form der berliner ist ein sieg alle male drin.

    ich bin mit unseren neuzugängen sehr zufrieden.auch im mertesacker poker ist kaenzig sehr cool geblieben.also wer zum jetzigen zeitpunkt ihn zur disposition stellt,der begeht Blasphemie .

    asst den guten mann in ruhe arbeiten.und martin kind,den ich sehr schätze,hat ahnung von allem,aber nicht von dem,was kaenzigs metier ist.
    un die np soll erstmal die nächste ausgabe vor schamesröte in rot drucken.