Beiträge von Jones

    Ok, ich dachte, mein Anliegen war klar.


    Unabhängig der Tatsache, dass ich mir eine Therapeutin / einen Therapeuten suche, gab es hier ja kürzlich den Gedanken, dass sich betroffene User in anderer digitaler Umgebung austauschen können.


    Daher die etwas flapsige Frage nach eben dieser Gruppe.

    So Leute, wo ist die Gruppe?


    Ich bin reif. Ich hab mich entschieden, dem schwarzen Hund jetzt nach 20 Jahren in den Arsch zu treten.

    Muss am noch nicht buchbaren Termin im Herbst liegen.


    Für nächste Woche ginge die Strecke.


    Ist ja auch ok, aber ein Hinweis wäre cool. So klickt man sich den Wolf und kotzt am Ende ab.

    Angezeigt bekomme ich auch alles. Aber wenn man dann was buchen will, ist nix verfügbar.


    Evtl. liegts auch an der innerdänischen Verbindung mit der Pølserbahn.

    Auf jeden Fall tut sich die Bahn keinen Gefallen damit, diese Unklarheit nirgends aufzuklären.


    Es nervt kolossal, da 1373 verschiedene Kombinationen zu versuchen und jedes Mal am Ende ein "Zonk" angezeigt zu bekommen.

    Wir versuchen gerade eine Zugfahrt im Herbst zu buchen. Egal, welche Kombi (Verbindung & Tarif) wir eintippen, keine Tickets verfügbar. Es wird einem aber auch nix verfügbares angezeigt.


    Sind die Strecken vielleicht noch nicht buchbar? (Herbst --> Dänemark)

    Wenn ich dann heute lese, Löws Plan war es, mit Flanken von Gosens und Kimmich gegen dichte Abwerreihe zu kommen, frage ich mich, warum dann in der Mitte kein Abnehmer bzw. kopfballstarker Stürmer steht.


    Hat er wirklich geglaubt, Gnabry würde da gegen Kimpembe und Varane in der Luft was holen?


    Diese durchaus talentierte deutsche Mannschaft hat immer dann ein gehöriges Problem, wenn der Gegner tief steht.


    Dann wird deutlich, dass wir keinen Mittelstürmer haben und Flanken, zumindest solche über Hüfthöhe eigentlich sinnlos sind.


    Warum wechselt Löw so spät? Und was macht Volland in der 5er Kette auf links?

    Bei uns werkelt seit gut 2 Jahren die Comandante C40.


    Ist klein, massiv, gut verarbeitet und mit konstantem Mahlergebnis.


    Nachteile: Wenn Besuch ansteht, kurbelt man sich einen Impfarm. Bei Espressostaub wird die Morgenroutine zum Fitness-Programm.


    Für Filterkaffee finden wir sie super.


    Kostenpunkt: ca. 220€, Haltbarkeit: Ewig

    Der beste war Moosman.


    Nein, eigentlich war die Musik und die Soundeffekte bei den Hörspielen das beste.


    Edit: Geil, hier gibts die Folgen:

    Da ich mit den Hörspielkassetten und den Figuren aufgewachsen bin, könnte ich eher auf die Bilder verzichten.