Beiträge von Zizou96


    Bevor ich hier ganz weg bin!HALTS MAUL DU ELENDER HURENSOHN!!! VERRECKE AN EINEM GRÄSSLICHEN TOT!!!Mir ist es egal was du von mir denkst, aber du bist schlimmer als das elendste Ekel der Welt!!!DU KOTZT MICH AN MIT DEINEM VERHALTEN HIER (UND NICHT NUR GEGENÜBER MIR)!!!! Auf nimmerwiedersehn...bin froh euch hier nicht mehr lesen zu müssen (ihr zwar von mir auch, aber das ist mir sowas von scheissegal)

    Stimmung ging so, aber so langsam scheint auch der Grossteil der Nord begriffen zu haben, das wir die Fankurve sind und man da ruhig mal ein bisschen mitmachen kann wenn was angestimmt wird ;-) Selbst einige "Opis" aus N4...N6 etc (so wie ich das gesehen hab) sind rumgehüpft beim "Hey 96..." :D

    Insgesamt:


    1.Brdaric,Rosenthal 5
    3.Hashemian,Huszti 4
    5.Stajner 3
    6.Vinicius,Balitsch,Fahrenhorst,Bruggink 2
    10.Cherundolo,Lala,Yankov 1



    Heim:


    1.Hashemian 3
    2.Brdaric,Vinicius,Rosenthal,Fahrenhorst,Bruggink,Stajner 2
    8.Lala,Balitsch, Huszti 1




    Auswärts:


    1.Brdaric,Huszti,Rosenthal 3
    4.Hashemian,Balitsch,Cherundolo,Yankov,Stajner 1

    Hannovers Tormaschine läuft wieder heiß
    Hannover 96 setzt seinen Höhenflug fort und nährt nach dem Sieg gegen den BVB die Hoffnungen auf die Qualifikation für das internationale Geschäft.



    Durch einen 4:2 (0:0)-Erfolg gegen Borussia Dortmund blieben die Niedersachsen auch im fünften Spiel in Serie ungeschlagen.


    Der BVB, der erstmals seit gut 36 Jahren wieder in Hannover verlor, wartet hingegen nun schon seit dreieinhalb Monaten auf einen Auswärts-Dreier.


    Immer wieder vors BVB-Tor


    "In der ersten Halbzeit sind wir nicht so ins Rollen gekommen und haben dem Gegner Chancen erlaubt. Da waren wir froh, dass es zur Halbzeit 0:0 stand. Nach der Pause haben wir dann das Tempo erhöht und auch nach der Führung weiter nach vorn gespielt", analysierte 96-Trainer Dieter Hecking.


    Und die Statistik am Ende des Spiels belegt die Dominanz eindeutig. 37 (!) Flanken schlugen die Niedersachen in den Strafraum der Westfalen. Vom BVB flogen insgesamt nur vier in den 96-Sechzehner.


    Beeindrucken auch Hannovers Quote bei den gelungenen Pässe. 89 Prozent fanden den richtigen Adressaten.


    Führungstreffer durch Huszti


    Vor 43.852 Zuschauern in Hannovers AWD-Arena brachte der ungarische Nationalspieler Szabolcs Huszti (drei Torschüsse) die Gastgeber in der 56. Minute per Foulelfmeter in Führung.


    "Wir sind natürlich enttäuscht. Bis zum Elfmeter haben wir uns geschickt verhalten und gut gestanden. Leider konnten wir unsere Chancen nicht nutzen. Am Ende sind wir ausgekontert worden, da haben wir zu offen gespielt", sah BVB-Trainer Jürgen Röber diesen Strafstoß als Knackpunkt.


    Valdez sieht Gelb-Rot


    Zwei Minuten später verlor der BVB zu allem Überfluss auch noch Stürmer Nelson Valdez, der wegen einer groben Unsportlichkeit per Gelb-Roter Karte des Feldes verwiesen wurde.


    Anschließend erhöhten die eingewechselten Jiri Stajner (69.) und Arnold Jan Bruggink (76. und 78.) auf 4:0 erhöhte.


    Für die Dortmunder reichte es nur zu Treffern in der Schlussphase durch Ebi Smolarek (87.) und Florian Kringe (90.+1.).


    Ruhige erste Spielhälfte


    In einer an Höhepunkten armen ersten Halbzeit bemühten sich die Platzherren von Beginn an, das Heft in die Hand zu nehmen. Allerdings präsentierte sich Hannover im Aufbau über weite Strecken zu statisch und ideenlos.


    Folgerichtig brachten die Niedersachsen die Dortmunder Abwehr zunächst kaum einmal in Bedrängnis. Einzig Routinier Michael Tarnat sorgte mit einem Freistoß aus rund 26 Metern für Gefahr, scheiterte jedoch an Borussia-Schlussmann Roman Weidenfeller (15.).


    Dortmund zunächst mit guten Chancen


    Die Dortmunder, die kurzfristig auch auf den grippekranken Mannschaftskapitän Christian Wörns verzichten mussten, agierten in der Defensive zunächst geschickt, brachten im Spiel nach vorn allerdings nur selten etwas zu Stande. Wenn eine Kombination gelang, wurde es jedoch sofort gefährlich.


    So hatten Lars Ricken (18.) und Ebi Smolarek (45.) nach Fehlern der 96-Innenverteidiger Vinicius und Dariusz Zuraw gute Chancen, doch Hannovers Keeper Robert Enke parierte ebenso glänzend wie einen Freistoß von Alexander Frei (30.).


    Powerplay der Gastgeber


    Nach dem Seitenwechsel erhöhten die Platzherren den Druck und wurden belohnt. Nachdem Valdez Vahid Hashemian im Strafraum zu Fall gebracht hatte, zeigte Schiedsrichter Herbert Fandel aus Kyllburg nach kurzer Beratung mit seinem Assistenten auf den Elfmeterpunkt und Huszti verwandelte sicher.


    Zwei Minuten später verlor Valdez dann die Nerven und donnerte den Ball nach einer Schiedsrichterentscheidung gegen ihn in Richtung der 96-Fankurve. Fandel, der sein 200. Bundesliga-Spiel pfiff, schickte den Angreifer daraufhin vorzeitig zum Duschen.


    Quelle

    Der 23. Spieltag hat begonnen...Stuttgart stehen sich nicht nur am Mittwoch im DFB-Pokal gegenüber...sondern auch ein paar Tage zuvor in der Bundesliga..an gleichem Ort und Stelle


    Zur Halbzeit 0:0..beide kämpfen ununterbrochen, aber auch viele Fehlpässe auf beiden Seiten...Mal sehn, was uns da noch erwarten wird

    Vielleicht interessierts hier keinen, aber die SG Flensburg-Hendewitt hat im Champions League Viertelfinale im Hinspiel den FC Barcelona (selbst im Handball eine wahre grösse) mit 31:21 geschlagen...Flensburg somit mit einem Bein im Halbfinale


    Alles gute zum Geburtstag auch von mir ;) Und morgen gibts hoffentlich das grösste Geschenk...3 Punkte für 96 (hoffentlich verliert Hertha heute dementsprechend) und Platz 6 :D


    Aber bin schon ein bisschen enttäuscht von Essen...nach dem 5:0 gegen Köln hätt ich eigentlich mehr erwartet :motzen:

    Zitat

    Original von Morning Bell
    Erklär mal "Nazi", Zizou.


    Guck doch selber nach...wozu gibts denn Wikipedia und Google...bin ich hier dein Diener für alles :nein: Glaub es hackt

    Ich hab genauso nen trockenen Humor wie die meisten anderen hier. Wenn ich was meine was "witzig" sein soll ist es für mich und nicht für andere...gebe nur meine Meinung dar ;)


    EDIT: Was treibt so einen denn übehaupt nach Dortmund? :grübel: Gibts da die meisten Autos bzw Ersatzteile? :ahnungslos:

    Freu mich schon auf die ersten Spiele wo er in Dortmund spielen wird. Die Kommentatoren werden sich nen Straussen-Ei dabei abkacken :kichern: ...



    Blaszczykowski im Ballbesitz...Flanke auf Kehl...wieder zu Blaszczykowski und Blaszczykowski macht sein 1. Tor usw und sofort..könnte lustig werden. Sein Spitzname wird wohl "Blaschi" lauten, nehm ich mal an

    Zitat

    Original von kettner
    deine witze sind leider zu flach.


    Sollte ja auch kein Witz sein. Wenns dich nicht interessiert warum reagierste dann überhaupt darauf? Manchmal glaub ich echt einige sind nur hier um ihre schlechten Launen zu verbreiten...ich nenn mal keine Namen :nein:

    @ izemi


    Dann ist das deine Meinung. Aber du kennst mich nicht, also bilde dir kein Urteil über mich! Es ist vielleicht nicht alles richtig was ich in meiner Zeit bisher gepostet habe. Gebe ich auch offen zu...Will(y) und MorningBell haben mir indirekt mit ihren Posts in anderen threads schon gezeigt, das wohl nicht alles in Ordnung ist was ich schreibe. Ist auch ok. Kritik ist völlig in Ordnung...bin ich immer offen für. Bin auf dem Weg der Besserung.


    Wenn man quasi bei "Live"-Spielen wie jetzt zb in der Champions League oder an Spieltagen der Bundesliga viel schreibt und das spam ist...dann ist es eben spam.


    Das ich vorhin hier viel geschrieben habe eher gesagt einiges viel zitiert etc das war ausversehen...sollte eigentlich alles in eins.


    Doch mich als Spammer hier darzustellen gehört schon einiges mehr.



    btt


    was ich gesehn hab vom Spiel...schwaches Spiel der Bayern...mit etwas Glück schaffen sie den Sprung noch in die nächste Runde. Das Tor von Bommel war jedenfalls enorm wichtig.

    Zitat

    Original von kettner
    ich wette, dass ich gesperrt werde, wenn ich weiter auf diesen witz eingehe.


    EDIT: Immer diese Leute die ALLES ZU ernst nehmen :nein: man kann auch mal ein bisschen Spass haben OHNE das man auf alles und jeden nen ernsten (mit einem aggresiven/launischen Unterton) Kommentar abgibt

    @ izemi


    Wenn man ein bisschen Humor hätte schon...diesbezüglich müsste man auch alles lesen und nicht nur ein Drittel ;) Zum Zeitpunkt hatte ich eben gute Laune! Und in nem anderen Thread was du da von mir wolltest weiss ich bis jetzt noch nicht :ahnungslos:


    Und wenn ich in so nem Moment sage "die können froh sein, das die Kahn im Tor haben" (und das schon nach 3 Gegentoren)...SOLLTE man das "eigentlich" als Ironie verstehen (wie es auch gemeint war)...oder muss ich diesbezüglich übertreiben und 134687654654 smilies hintersetzen damit es auch jeder versteht? :nein: