Beiträge von strunz

    klar. aber was nützt dir das?


    erkan und stefan sind schon zwei krasse checker. den film habe ich aber auch noch nicht gesehen. ich sollte ihn mir mal eben ziehen....

    also unter strunz und meiner email-adresse wirst du mich auch nicht finden. ein tipp käme da schon einem ergebnis gleich.... aber denk mal in richtung erkan und stefan :verwirrt:

    Zitat

    Original von Nils
    hmmm, und warum gibst du deine nummer dann nirgends an? rück mal raus ;)


    mit meiner niedrigen nummer und durch meine 24 stündige onlinepräsenz bereite ich den leuten nur depressionen...

    oh. da war ich wohl ein wenig undeutlich. ich meinte natürlich einen chat für das fanmagazin.

    moin nils,


    wie wäre es denn, wenn du hier noch einen chat einbaust. im offi-chat trifft man ja keinen mehr und hier sind gerade 12 leute online.

    mmmh. klingt sehr melancholisch. mal hören, wie das im stadion klingt...


    That's me in the corner
    That's me in the spotlight
    Losing my religion
    Trying to keep up with you
    And I don't know if I can do it


    ja das ist hannover,
    das ist unser team, (wir) feiern
    und leiden nur mit ihiim!
    (egal) ob sie gut spielen, oder schlecht,
    wir lieben die roten und hassen den rehest!


    nach überprüfung der melodie passen m.e. einige worte da nicht ganz rein.

    was die kreativlinge noch nicht so ganz kapiert haben, ist die tatsache, dass fußballieder nur erfolgreich von der masse angenommen werden, wenn der text einfach, kurz und prägnant ist und dazu noch eine allgemein bekannte melodie existiert. der durchschnittsfan, der die masse ausmacht, ist einfach nicht in der lage 10zeiler im stadion zu erlernen und nach ein paar bieren hat er da auch keinen bock drauf.


    bedenkt das doch mal am beispiel des \"steht auf, wenn ihr rote seid\". das ist ein kurzer text mit prägnanter aussage und dazu noch eine erfolgreiche chartsmelodie. wenn man da jetzt noch 9 zeilen mehr getextet hätte, wäre dieses \"lied\" ganz bestimmt nicht in sämtlichen stadien der republik, auch noch jahre nach der entstehung, vertreten.

    immerhin gibt es in hannover ja schon die preussag-arena, welche ursprünglich expo-arena heißen sollte.


    ich denke, in hannover kämen nicht soviele regionale firmen in betracht. vw hat das wob-stadion und eine halle in bs. preussag macht, denke ich, nicht beides. tui gehört zur preussag. bahlsen und conti haben keine patte.


    mal ehrlich, fällt euch irgendein potenter partner ein außer gilde, die uns den hasseröder-premium-palast bauen?