Beiträge von musketeer54

    Hatte Eilhoff nicht gerade erst in Bielefeld verlängert (auch mit Gültigkeit für die 2. Liga)? Da könnte der auch mehr kosten, als man sinnvollerweise für ihn ausgeben sollte... Dann vielleicht doch eher den von der Insel, der vor ein paar Wochen hier mal rumgeisterte (Glasgow?).


    So oder so - eine Torwartdiskussion brauchen wir nicht auch noch. WENN uns Enke wirklich verlassen sollte, wäre ich deshalb dafür, entweder eine neue klare Nr. 1 zu holen (wäre natürlich nicht schön für Fromlowitz, den man sicher auch mit dem Argument der künftigen Enke-Nachfolge gelockt hat), oder eine Nr. 2 hinter Fromlowitz (gut genug, um diesem Druck zu machen, aber nicht in Form eines offenen Wettbewerbs um den Stammplatz).

    Zitat

    Mit zunehmender Länge einer Online-Diskussion nähert sich die Wahrscheinlichkeit für einen Vergleich mit Hitler oder den Nazis dem Wert Eins an.


    Wikipedia: Godwins Gesetz


    Stimmt wieder mal...


    Aber vielleicht können wir ja auf folgenden Nebeneffekt hoffen:


    Zitat

    Häufig verschiebt sich die Diskussion [...] jedoch zu einer Diskussion darüber oder über das Nazi-Thema; womit der Thread effektiv beendet ist, da er das ursprüngliche Thema verlässt.

    Vegetarische Bundesligatabelle, ich lach mich tot...


    Was kommt als nächstes - Greenpeace untersucht die Munition in den Dienstpistolen deutscher Polizeikräfte und ist geschockt über den Bleigehalt?


    "Umfangreiche vegetarische Auswahl" heißt für mich: Kauf ne Brezel oder laß es bleiben. Das ist doch mal ein letzter Platz, den man gerne verteidigt. Kann sich PETA nicht auf das beschränken, was sie gut können - nackte Uschis für Anti-Pelz-Kampagnen ablichten? :anmachen:

    ist 1,35 jetzt ein gutes ergebnis?


    Hmm... Mit 'nem Schnitt von 2 spielt man um die Meisterschaft, mit 'nem Schnitt von 1 gegen den Abstieg. Wir liegen also irgendwo dazwischen, einigermaßen zur Mitte hin, aber etwas näher an der Abstiegszone. Paßt zum aktuellen Tabellenplatz.


    Der Diskussion wäre auch wenig geholfen, falls wir jetzt feststellen, daß Hecking bspw. im Schnitt 20% mehr Kohle zur Verfügung hatte als Rangnick oder Lienen - den wenn die anderen Teams ihren Etat in der Zwischenzeit ebenfalls um 20% erhöht haben, stehen wir in der Geldrangliste immer noch an gleicher Stelle.


    Soviel auch zum Thema "teuerster Kader aller Zeiten" - so ziemlich jeder Verein dürfte spätestens alle 2-3 Jahre einen neuen "teuersten Kader aller Zeiten" haben.

    Mal eine Frage zur Anfahrt: Sehe ich das auf dieser Karte richtig, daß die Eintrittskarte ab der nordrhein-westfälischen Grenze als Fahrkarte gilt? Wenn ja, dann müßte ja für die übrige Strecke ein Niedersachsenticket ausreichen? Das Wochenendticket ist nämlich nochmal ein paar Euro teurer...

    Wie verläßlich ist eigentlich die Info von Seite 1, daß die Trikots von nächster Saison wieder ziemlich Diadora-like geschneidert sein sollen? Hat der Kollege "El Toro" tatsächlich belastbares Insider-Wissen?


    Ich finde nämlich die aktuellen nicht sooo schön, aber wenn ab Sommer wieder Preßwurst angesagt ist, würde ich jetzt für 30 Öcken zuschlagen...

    Auf Schalke halten ihn ein Großteil der (Forum-)Fans und offensichtlich auch der Vorstand für zu dumm um einen solchen Job machen zu können. Ich persönlich hatte auch nie den Eindruck dass der Mann mit signifikant höherer Temperatur als Andi Brehme kocht.


    Hmmm... IMHO sind bspw. Thons Sprüche auf blutgraetsche.de schon eine ganz andere Liga als die von Brehme. Kann aber natürlich sein, daß ich da teilweise einen Hintersinn zu erahnen meine, wo gar keiner ist :D


    Ansonsten bin ich natürlich an Schalke nicht dicht genug dran, um das wirklich beurteilen zu können - ist ja auch nicht so, daß er dort überregional in Erscheinung getreten wäre.

    Thon schmeißt auf Schalke hin


    Was meint Ihr? M.E. ein cleverer, sympathischer Typ mit unbestrittener sportlicher Kompetenz und erster Managementerfahrung. Allerdings:


    Zitat

    Bleibt die Frage, warum der FC Schalke 04 Thon nicht enger einbinden wolle. "Der Verein hat sich entschieden, dies nicht zu tun. Über die Gründe wollen wir uns überhaupt nicht äußern", sagte Geschäftsführer Peter Peters.


    Wenn man lieber mit einem Riesen-Tamtam Oliver Kahn einfliegt, scheint man auf Schalke nicht unbedingt von Thon überzeugt gewesen zu sein. Aber vielleicht wollte man nur jemanden mit spektakulärerer Öffentlichkeitswirkung?


    Ich denke, der Maddin sollte ihn zumindest mal ins Auge fassen.

    Wundert mich, daß es hier noch keine Erwähnung gefunden hat... Natürlich wünscht man niemandem einen Kreuzbandriß. Aber da ich noch nicht wußte, wie schlimm es war, habe ich schon ein bißchen abgefeiert, als am Samstag der kicker-Ticker auf meinem Handy textete:


    "Jaissle wird von Stajner getunnelt und bleibt verletzt liegen." :D


    Heute hat er mal wieder alles richtig gemacht :)


    Besonders gut zu hören waren heute während der Live-Übertragung seine Anweisungen an die Spieler! 90 Min. voll durchgeschrien und Stajner & Co. immer wieder motivert, mehr aufzurücken und dann auch wieder nach hinten zu marschieren; stimmtechnisch sehr ordentlich...


    Aus dem Bayer-Forum:



    Zitat

    Haben wir eigentlich das neue Dieter Hecking Premiere?
    Die sollen das Mikro mal woanders hinstellen...


    :D