Beiträge von Lemuri

    Ich suche einen Thread in dem ich einszwei einfache Fragen bzgl. Steuern stellen kann. Gibt es einen spezifischeren als das 'Rechtliche Fragen'-Thema?

    Bin nur in diesen Faden gegangen, um das gleiche wie D2K zu schreiben.

    Ich war ein wenig abgeschreckt und man merkt auch, dass es keine amerikanisch/europäische Produktion ist, aber nach drei Folgen gestern freue ich mich auf meinen Feierabend später.


    Edith sagt: Damit ihr es nicht machen müsst - 46 Milliarden Won sind 33 Millionen € ;)

    Ich stolpere über meine eigene These...



    These1: Das Coronavirus gibt es ab jetzt für immer, es wird nie mehr "verschwinden".


    Somit wäre mein logischer nächster Schritt, sobald alle Menschen ein Impfangebot erhalten haben, alle Maßnahmen enden zu lassen. Die Alternative wäre ja sonst nur Impfpflicht oder Beschränkungen welcher Art auch immer für immer.

    Aber was ist jetzt, wenn wir bei der doch geringen Zahl von Geimpften bleiben. Wenn es Varianten gibt. Wenn ich beim Joggen umfalle und ich kein Intensivbett bekomme, weil jemand Ungeimpftes mit Yotta das Bett blockiert?


    Wir müssen uns für eins entscheiden...

    Und genau dann wird es spannend: Vom Prinzip gehen jetzt also DK für eine gesamte Saison in den Verkauf - also zählt jetzt der Rabatt.

    Wenn ich nicht möchte, weil anderer Platz oder aus welchen Gründen auch immer, verfällt der Rabatt.


    (Aus KgaA-Sicht jetzt)

    Es sind nur Deutsche ins Stadion gekommen, die auf der Insel leben. Wurde im Vorfeld so kommuniziert.

    Ajooo, aber das sind ja mehrjährige Allesfahrer. Da gibt es IMMER Mittel und Wege. Ob das jetzt vorher irgendwo kommuniziert wurde oder Peng.

    Tickets gabs nur gegen Angabe von Namen und Adresse…

    Jens und Tanja aus Herne-West haben da kein Ticket bekommen..

    Und selbst wenn, säßen die noch bis übernächste Woche in Hotelquarantäne!


    OK. Sachsenadler und AdlerBretten sind Zaunfahnen von UK-Bürgern. Weil man Namen angeben muss und das vorher so kommuniziert wurde.

    Das find ich an der Regelung des DFB ziemlich beschämend und erzeugt eher das Gegenteil von dem, was der DFB mit der Mindestkapazität erreichen will.

    Argumentiert wird mit einem "organischem Wachstum", denn in Liga2 werden 15.000 Plätze gefordert. Für Zweitvertretungen in Liga3 hingegen reichen 5000. Weshalb es nicht reicht feste Ausweichstadien wie das NDS zu haben und ansonsten, gegen Gammelgegner wie BVB II oder Türkgücu, entweder gar zuhause oder wenigstens im Eilenriedestadion zu spielen, leuchtet mir nicht ein. Attraktiver wäre es allemal vor 600 Zuschauern in Havelse als im NDS zu spielen.

    Wie Musti schon schrieb...das ist doch nix gegen Herrn Daffeh Jatta beim HSV. Interessiert keine Sau, und da ist es nun sowas von offensichtlich.

    Irgendwie leuchtet mir nicht ganz ein, warum das ein unfassbarer Skandal sein soll und sich da irgendwelche Forensik-Schwarzwaldmokel berufen fühlen, Nachforschungen anzustellen.

    Es ist sowas von egal ob der 23 oder 25 Jahre alt ist und/oder Daffeh oder Jatta heißt.

    Man kann davon ausgehen, dass da nicht aus Spaß an der Freude getrickst wurde. Und auch am Aufenthaltsstatus o.ä. ändert sich nichts, er ist ja Lizenzspieler.

    Geht also nur um Sensationsgeilheit.

    Ich würde den Bullen gerne vor Gericht sehen. Wegen "Verfolgung Unschuldiger" bzw "Nötigung" und "Sachbeschädigung". Desweiteren würde ich gerne sehen, dass er das neue Schild bezahlen muss.


    Das war keine übereifrige Dummheit aus einer Situation heraus, sonder er wusste ganz genau, was er da tut.


    Fänd ich persönlich ziemlich falsch wenn er jetzt mit einem Gespräch davonkommen würde.