Hannover 96 am 17. Mai mit Geisterspiel gegen Dynamo Dresden

Bei Hannover 96 wurden alle Mitglieder des Profiteams negativ getestet. Seit heute dürfen sie daher auch wieder im Zweikampf trainieren. Ihre Quarantäne verbringen sie im Hotel direkt am Stadion.


Los geht es für Hannover 96 mit dem Heimspiel gegen den Tabellenletzten Dynamo Dresden am Sonntag, 17. Mai. Anstoß wird um 13.30 Uhr sein. Auch der letzte Spieltag steht bereits fest: An diesem treten die Roten am 28. Juni um 15.30 Uhr gegen den VfL Bochum an. Zuvor - am vorletzten Spieltag - müssen sich die Roten ab 15.30 Uhr beim FC Erzgebirge Aue beweisen.


Die übrigens sechs Spieltage hingegen müssen noch genau festgelegt werden. Forum