• Weil viele UHD nicht haben und es besser ist, ein paar "Kackspiel-Fans" zu verprellen als viele "Topspiel-Fans".


    Denke ich mir so.

    Einmal editiert, zuletzt von Stephan535 ()

  • Das ist ja ein Ding. Und Chemie wird gerade auf "Bundeslia 1" gezeigt. Aber gleich drei Kanäle sind für die Ösi-Liga reserviert. Unfassbar.

  • Also bei mir funktioniert das Angebot Eurosport für 24,99 nicht mehr, ich habe es sowohl mit PayPal als auch mit Kreditkarte versucht. :(


    Es kommt immer dieser blöde Hinweis:


    Bitte vergewissern Sie sich, dass Sie eine gültige Zahlungsmethode benutzen und dass Ihre Zahlungsmethode an Ihrem aktuellen Standort registriert ist.

  • Es gibt keine Zweitkarten mehr?
    Nur noch SkyQ Receiver bzw. IP-Abgleich. Das System dahinter verstehe ich, aber selbst Kunden, die jetzt ewig eine Zweitkarte hatten, können nur noch verlängern (sprich: Scheiß Konditionen). Neuverträge nur noch mit SkyQ. Ist dem wirklich so oder gibt es ein Schlupfloch? SkyQ Receiver (149€) Servicepauschale. :grübel:
    Ansonsten halt SkyGo über den Raspberry. Soll mir dann reichen.

    Einmal editiert, zuletzt von Marv1896 ()

  • Du musst vor Auslaufen des Vertrages verlängern, um die Zweitkarte zu behalten. Sind dann aber nicht die besten Konditiinen.

  • Für Neukunden das Sportticket bis Ende November für 9,99€


    Falls jemand noch eine Möglichkeit sucht, das Pokalspiel gleich zu sehen.
    Außerdem mit drin:


    S04 - 96
    Gladbach-96


    Das Ligaspiel gegen WOB aber nicht.
    Jetzt hoffe ich nur, dass die Übertragung auch läuft

  • SkyGo ist schon putzig. Die Browserversion soll ja wohl noch dieses Jahr deaktiviert werden. Nachdem es über Firefox bei mir noch lief, fand ich auch dort gestern den Hinweis auf die app.
    Ich hatte sie schon installiert und für schlecht befunden, da sie extrem langsam reagiert und - zumindest bei mir - nur rucklige Bilder liefert.


    Lustigerweise funktionierte die Browserversion wieder, nachdem ich die app und dort das Spiel meiner Wahl gestartet und wieder gestoppt hatte. Über die gleiche Leitung und unter Nutzung der gleichen Geräte, liefert die Browserversion stabile und flüssige Übertragung.

  • Aber dazwischen kam die große DSGVO-Welle.


    Vielleicht muss man das in seinem Kundenkonto nochmal explizit anklicken.


    Oder aber sie merken langsam, dass ihr Programm mittlerweile sowas von unsexy geworden ist.

  • Ruf doch an und frag, was sie dir anbieten können


    Die gehen nicht in den Chat (schon seit Tagen) und auch nicht ans Telefon. Bin froh dass ich kein technisches Problem habe...
    Anfang 2019 mal probieren. Wegen der Leistungen der Roten brauche ich nicht dringend wieder Sky BuLi...