Die nächste Mannschaft, die es bald wieder gibt

  • They'll never come back...
    stimmt nicht immer. Es geht auch mal andersrum. Dem notorischen Klagen, das die meisten in der Insolvenz dank neues Insolvenzrechts mittlerweile ohnehin überstehen, will ich mal diesen Thread für vergessene Mannschaften entgegensetzen, die ihren 2. Frühling erleben.


    - In die NRW-Liga ist der FC Junkersdorf aufgestiegen, der seine Lizenz an Viktoria Köln übertragen hat. Etwas künstlich, aber die rrh. Fans in Köln machen das angesichts der Tradition mit.
    - 100 Jahre nach der letzten Deutschen Meisterschaft, 49 Jahre nach Bewerbung eines der Bundesligagründungsmitlieder zu sein und 48 Jahre nach dem völligen Abstruz führt Viktoria 89 Berlin die Berlinliga mit 16 Punkten nahezu uneinholbar und und spielt nächste Saison immerhin wie Viktoria Köln Oberliga.

  • Unbedingt in diesem Thread zu nennen ist der KSV Hessen Kassel, der sogar zweimal pleite war und mittlerweile wieder an der Tür zum Profi-Fußball klopft.


    Wenn das Saisonfinale gut läuft, spielen sie nächstes Jahr 3. Liga – keine Selbstverständlichkeit angesichts der wechselhaften Geschichte.

  • Leider wird es für Kassel nach der erneuten Niederlage noch einmal sehr eng mit dem Aufstieg, wäre ärgerlich, wenn die 2. von Fürth sie noch abfängt (nach einer Siegesserie haben jetzt sogar die Stuttgarter Kickers noch Außenseiterchancen, die aus meiner Sicht der Fürther Reserve vorzuziehen wären).

  • War mir nicht mehr wirklich sicher, ob eine 2. Mannschaft in der 3. Liga spielen darf. Aber wenn das geht, ist ja alles in Ordnung...

  • Es gab in der ersten Drittligasaison eine Begrenzung für die Anzahl der Zweitvertretungen. Das Nichtvorhandensein einer solchen Grenze ist ja auch einer der großen Kritikpunkte an der Liga.

  • Zumal sich bei einem Aufstieg von Fürth II und dem Abstieg von Werder II und Bayern II die Anzahl der Zweitvertretungen in der 3. Liga von drei auf zwei erhöhen würde :grübel:

  • Ach... Die spielen da auch?? OK... da bin ich absolut raus aus dem Thema... Wird wieder interessanter für mich, wenn unsere 2. dort spielt...

  • Es dürfen aber immer nur drei Zweitvertretungen in der 3.Liga spielen, soweit ich weiß. Schafft eine vierte den Aufstieg steigt die am schlechtesten platzierte Zweitvertretung aus der 3.Liga ab.(ohne Gewähr)


    Steven96 Wird wohl so schnell nicht passieren...zu teuer.

  • @ andremd


    Es gab nur für die Premierensaison eine solche Begrenzung. Diese wurde ausgesetzt, so dass auch mehr als drei Zweitvertretungen in der 3. Liga spielen dürfen.

  • Und auch in diesem Fred sollte Uerdingen nicht fehlen. Mittwoch steigt das große Spiel Erster gegen den Zweiten (Turu D'dorf) Wäre gerne dabei. Wie auch immer: Uerdingen lebt, ein Schnitt von 2000 in der 6. Liga ist schon nicht schlecht. Mal sehen, ob die Kohle (und der Rest) auch für die fünfte oder vierte Liga reicht.

  • Uerdingen dürfte sich immerhin bald aber wohl Oberligist nennen dürfen. Im Westen wird es ja ab 2012/13 die viertklassige Regionalligawest ohne die Vereine aus dem Regionalverband Südwest geben. Darunter soll es nicht die Oberligien Nordrhein und Westfalen geben, sondern die drei Landesverbände Westfalen, Niederrhein und Mittelrhein werden unmittelbar darunter mit einer nun aufgewerteten eigenen Oberliga folgen, so dass der KFC dann wohl zumindest erst einmal in der kleinräumigen aber aufgewerteten "Oberliga Niederrhein" spielen wird.

  • Da ist noch lange genug zu spielen, so dass man bei dem Tabellenstand noch lange keine Prognose treffen kann.

    Es ging mir mehr darum, auf die besondere Konstellation bei Hessen Kassel hinzuweisen. Die haben vor gar nicht allzu langer Zeit (Ende 90er) noch Kreisliga gespielt - dort haben sie nach der zweiten Neugründung anfangen müssen. Und jetzt spielen sie 4. Liga, vielleicht bald 3. Liga. Das finde ich außerordentlich bemerkenswert. Mit dem (m.E. recht gelungenen) Stadionumbau sind außerdem die Weichen in die richtige Richtung gestellt worden.

  • Hessen Kassel ist natürlich völlig falsch in diesem Thread, da es die Löwen schon eine ganze Weile wieder gibt. :lookaround: Und ja, leider spielen auch IIer Mannschaften in der 3.Liga, wobei die in dieser Saison ziemlich unten drin hängen...

  • Und das auch völlig zu recht. Kann immer noch nicht verstehen wieso die Zweiten Mannschaften nicht endlich ihre eigene Liga bekommen. Irgendwann müssen doch auch DFB und DFL darauf kommen, dass so die 3. und 4. Liga kaputt gemacht wird.

  • Holt Beckenbauer zurück..


    Cosmos New York.. Wer kommt denn auf sowas..
    Aber sind ja eh alles gekaufte Retortenvereine da...
    (wobei ich die Trikots ganz nett finde)