Fahrräder und Zubehör

  • OT:
    Sach ma, Leonard.
    Wann hast Du denn dein Avatarbildchen thematisch gespiegelt? :lookaround:
    Hatte nicht sonst der Typ das Macbook vor sich?

  • Weil du es bist:


    Schon länger seit Schneewittchen ihre Haare kurz trägt und der Apfel bei mir nicht mehr leuchtet.

  • Kein Problem:


    Licht an lassen reicht!


    Und der Chief erinnert mich nicht an Robinsons Freitag, sondern eher an den langen Donnerstag!


    Alles ist vergänglich!

  • Uns sind heute Nacht zwei Fahrräder gestohlen worden und und nun brauche ich Ersatz.
    Möglichst schnell für meinen Sohn, denn der braucht das täglich.
    Das muss was Niedrigpreisiges sein, er hatte davor eins von MIFA ( als B-Ware für 299 €).
    Da die Versicherung hoffentlich diese Summe erstatten wird suche ich etwas in dem Preissegment.
    Es soll 28 Zoll sein, Nabenschaltung und Nabendynamo haben.
    Ich habe jetzt auf die schnelle diese beiden gefunden:
    Westland Silas


    Prophete Geniesser 7.5


    Das Westland liegt mit Versand bei rund 320 €, das Prophete bei 360 €.
    Ist da qualitativ ein Unterschied?


    Macht es ggf. Sinn nach etwas Gebrauchtem und qualitativ Höherwertigen zu schauen?
    Und gibt es da Händler?
    Würde auch bei ebay-Kleinanzeigen schauen, habe aber keine Ahnung nach welchen Marken ich da schauen sollte.
    Einen Nabendynamo nachrüsten zu lassen lohnt sich wahrscheinlich nicht oder was kostet so etwas?


    Ich selbst bräuchte auch ein 28-er Rad, mir ist nur ein Nabendynamo wichtig....
    Tendenziell würde ich eine Nabenschaltung bevorzugen, hatte aber jetzt 15 Jahre eine Kettenschaltung, das ist auch o.k. Kettenschaltung gibt es auch mehr auf dem Markt, oder?


    Da ich für mein Rad von der Versicherung kaum noch etwas bekommen werde (habe keinen Beleg mehr) sollte es da erst recht ein gebrauchtes sein.


    Falls jemand gerade ugradet, gerne melden.


    Ansonsten bin ich für alle Kauftipps dankbar.

  • Apropos Fahrräder: Ich schlendere am Samstag durch die Stadt. Auf einmal ein Knall. Schaue mich um und sehe, wie ein Radfahrer wild schlingernd gegen einen Straßenschild knallt. Ich hin. Gott sei Dank wohl nur eine Prellung.
    Es hat sich rausgestellt, dass an seinem zwei Wochen altem Rad die Schraube, die den Sattel an der Sattelstange festhält, stumpf durchgerissen ist. Jetzt steige ich mit einem guten Gefühl auf mein Rad :misstrauisch:.

  • Ich hatte mal das Erlebnis, dass mir der Lenker durchgebrochen ist, als ich aufgestiegen bin und mich gerade zum Losstrampeln aus dem Sattel erhob und auf denselben (also den Lenker) stützte.
    Dass ich mir den Vorbau inkl. Steuersatz nicht bis zu den Stimmbändern in den Hals gerammt habe, war reines Glück. So bin ich nur auf die Fresse gefallen. :doh:

  • mabuse, erstmal "mein Beileid". Diese Pisser.


    Ich würde am Samstag einfach mal über den Flohmarkt Langenhagen schlendern. Bin mir sicher, dass ihr da für gutes Geld fündig werdet.


    PS. Vlt. erkennst Du ja auch einige Fahrräder wieder! :lookaround:

  • Das ist doch auch auf dem Parkplatz der Rennbahn....


    Hat da jemand Erfahrung mit?


    Nach welchen Marken gucke ich gebraucht am Besten?
    Gibt es bezahlbare in Deutschland gefertigte Räder?
    Prophete, Pegasus und Co. ist doch alles aus Fernost, richtig?

  • Weil du es bist:


    Schon länger seit Schneewittchen ihre Haare kurz trägt und der Apfel bei mir nicht mehr leuchtet.


    Das Wort "Apfel" habe ich bisher immer in Verbindung mit typisch weiblichen Attributen gebracht... :grübel:

  • So, jetzt habe ich diese beiden für meinen Sohn in der Auswahl:


    Pegasus Arcona


    Prophete Geniesser 7.5


    Ist das von den "Marken" her ein Unterschied in der Qualität?
    Und sind die einzelnen Komponenten bei einem besser?
    Klingt für mich "Jacke wie Hose ".....


    Ich gehe dann Samstag auch mal auf den Markt in Langenhagen, um für mich nach einem Gebrauchten zu sehen.

  • Was heißt denn schon "produziert"? Die Schaltung kommt doch hoffentlich aus Japan.


    Warum sollte es in der fahrradherstellung keine Zulieferer aus anderen Ländern geben?