Saisonziel 2019/2020

  • Stichhaltige Argumente sind bei "Raterunden" auch eher widersprüchlich. Ich rate dann mal Platz 2. Weil ich denke dass wir in dieser Liga Stand jetzt zu den 3 Teams mit dem besten Kader gehören.

    Aber ist das jetzt stichhaltig ?

    Genauso wenig wie zu sagen Platz 5 - 9 weil die anderen Teams ja auch mitspielen

  • Nix Blödsinn: 96% des Forums fanden die Verpflichtungen scheiße. Dann kamen 2 bockstarke Spiele gegen ganz gute Mannschaften, da war die Euphorie kurz da. Danach vollends weg. Von daher: Blödsinn, was du schreibst, CR.


    Wenn sich jetzt viele freuen, weil endlich was passiert, darf man mal ganz kurz durchatmen. Wenn Dir das aber echt zu sonnig ist, setz doch die Kappe auf und geh ein Stück weiter. Recht haben darfst du ja im Oktober immer noch.

  • Kann passen, aber auch nicht. Ich tippe auf einen Platz zwischen 1 und 18, denn: Ich kenne keinen der Neuen außer Zieler und ansonsten das, was Pokalheld sagt.

  • Hat Jemand stichhaltige Argumente, warum 96 besser als Platz 5 liegen sollte oder andersrum in Richtung Abstieg taumeln könnte.

    Irgendwie noch zu früh für solche Überlegungen - vielleicht gibt es noch überraschende Neuverpflichtungen. Oder: Ein guter Start in die Saison gibt den Spielern Selbstvertrauen und Mut zurück. Der Vorteil gegenüber dem hsv und Stuttgart besteht wohl darin, dass die entscheidenden Leute bei 96 sagen, dass man in der kommenden saison nicht unbedingt aufsteigen muss. Das ist in Stuttgart und Hamburg anders.

    Siehste, das sind doch mal vernünftige Argumente dafür, dass jetzt alles Kaffeesatzleserei is.


    Da kommen dann die Variablen ins Spiel, welche wir bei Stuttgart und dem HHSV auch noch nicht kennen.


    Übrigens, wer sind denn die entscheidenden Leute bei 96, die das sagen?

  • In AfroAmerikaner sind schon mal 2/4 in einem, also ein 5/4 Stürmer, ein falscher 9er

  • Ja, is scho recht und wenn Du mit dem Kehrwert mal nimmst, dann hast am Ende noch nen waschechten Afrojapaner.

  • Und dann bitte noch den Aufenthalt bei 1860, Aue, Union, Hamburg und Hannover mit einarbeiten.

  • Ein Spiel ist natürlich zu wenig, um zu sagen, wohin die Reise geht. Aber wohin die Reise nicht gehen wird, lässt sich schon ein wenig erahnen, fürchte ich...

  • Diese Truppe wird auch ein 0-1 oder 0-2 vs. Bochum, Darmstadt oder Aue nicht drehen können. Viel zu wenig Power und hinten immer wieder 1-2 Klopse. Das wird nicht reichen. Hoffentlich rutschen wir nicht ganz hinten rein.

  • Stuttgart ist uns weit überlegen. Die haben Gomez und Didavi, wir Weydandt und Haraguchi.


    Auch in der 2. Liga ist 96 weit von denen entfernt.

  • Linden sieht schon wieder helle Lichter und bunte Blümchen, is ok.


    Ich habe heute keine richtige Power gesehen, das war in der 2HZ genau so ein Spiel wie letzte Saison, leidenschaftslos.

  • Stuttgart ist so was wie der Fcb der 2. Liga vom Kader, gerade offensiv, wie auch vom Budget. Dafür hat man die ersten 20? Minuten bis zum Doppelschlag ganz gut mitgehalten, hatte die ersten Chancen.


    Die anderen Mannschaften haben ähnliche Vorraussetzungen wie wir, ergo muss man die schlagen um oben mitzuspielen.

  • weil man gegen den haushohen Favoriten verloren hat?



    Nein, weil man klar das gesehen hat was man im Vorfeld befürchten mußte. Das Spiel nach vorne ist mangelhaft. Möchte die Truppe in der Tat (nicht) sehen, wenn die gegen ne ausgebuffte 2.Liga Truppe in Rückstand gerät. Da sind keinerlei (offensive) Lösungen vorhanden.

    Und in der Defensive sind wir immer für Klöpse gut.


    Das wir so wie unter Breitenreiter "plötzlich" Monatelang zu Null spielen können, was dann schon ne Grundlage sein muß wenn vorne nichts geht, halte ich u.a. bei der Form von Anton die er seit nem guten Jahr hat, und unserem generellen Abwehrverhalten für utopisch.

    Wir brauchen für das Spiel nach vorne noch Verstärkungen. Plus nen 6er/8er der nur nen bißchen weiß was ein vertikaler Paß ist. Und wenn dann noch Kohle übrig bleibt vielleicht doch noch nen IV, damit Herr Anton sich einem Konkurrenzkampf stellen darf der den Namen verdient. Vielleicht macht ihm das dann endlich mal Beine..!

  • Ja gut, das is ne Fußballweisheit, die nich neu is.


    Kann man immer schreiben, wenn man sonst nix weiß.

  • Wie dem auch sei, gegen die von Linden genannten 15 anderen braucht man eine Spielidee und die Fähigkeiten, sie umzusetzen. Insofern wird Regensburg schon interessant.