Dauerkarten 2019/2020

  • Ich finde 8.000 extrem viel. Angesichts der letzten Saison und der bisherigen Aktivitäten um das Betreuerteam und den Spielerkader.

  • Nee, das dürften die ganzen kranken hardcore idioten wie der grossteil von uns (und der nordkurve) sein, welche direkt verlängert haben. Ab jetzt wird es schleppend laufen

  • wenn neue Spieler präsentiert wurden,und die Mannschaft steht,dann könnte nochmal ein großer Schwung kommen


    aber alles andere als deutlich weniger DKs wären ja auch eigentlich unvorstellbar bei dem Rohrkrepierer,den die Chefprofis "Aufbruchstimmung" nennen...


    "Zurück ins Körbchen",meint der alte Herr damit wohl eher!

  • Gibt es denn einen vernünftigen Grund, sich eine Dauerkarte zu kaufen? Schon letzte Saison wurden so einige DK's zu Rohrkrepierern, wie soll das erst werden, wenn man im Mittelmaß der 2. Liga angekommen ist. Da spekuliere ich auch lieber auf Freikarten im Saisonverlauf, damit die Hütte überhaupt auf 40% Auslastung kommt...

  • Gab es eigentlich ein Anschreiben zur DK-Verlängerung? Habe nämlich nichts bekommen dieses Jahr.

  • Gab es eigentlich ein Anschreiben zur DK-Verlängerung? Habe nämlich nichts bekommen dieses Jahr.


    Ja es gab eins. Es wundert mich aber, daß nicht kontinierlich weitere Emails kommen mit "soundsoviel schon verkauft" ... "unbedingt eilig Platz sichern" ... "nur noch wenige Tage" ... usw. so kenne ich das eigentlich

  • Pass mal auf, demnächst steht die Drückerkolonne bei Dir vor der Tür und fragt ob Du schon gewandelt hast oder nich.

  • Wenn man davon ausgeht, dass zwei Drittel derjenigen, die ihre Dauerkarte verlängern wollen, das in der ersten Woche tun (beim HSV waren es sogar über 70 %), liegt die Prognose bei 12.000 Dauerkarten-Verlängerungen. Das ist ein dramatischer Einbruch, nicht nur im Vergleich zum Vorjahr (18.000 DK-Verlängerungen), sondern z.B. auch im Vergleich zum letzten Zweitligajahr (16.500 DK-Verlängerungen).


    Beim HSV haben übrigens über 90 % ihre Dauerkarte verlängert (15.000 in der ersten Verkaufswoche, 6.000 in der zweiten Verkaufswoche und 2.000 haben nicht verlängert), und besseren Fußball haben die auch nicht gespielt.

  • Wenn die ersten Kracher von der Schlauslommelschen Liste hier gelandet sind, werden die Fluttore geöffnet. Dagegen warCR7s Ankunft in Turin ein Rotz.

  • Ungefähr auf sowas spekuliere ich. Dann kann ich meine Dauerkarte via Übertragung in ein Eigenheim mit Pool und Krökelkeller verwandeln. :king:

  • Wie bekomme ich denn beim online verlängern meiner Dk den Mitgliederrabatt?

    (Mitglied erst seit Oktober 2018)

    Geht das online überhaupt oder muss ich den Service telefonisch kontaktieren?

  • Wie bekomme ich denn beim online verlängern meiner Dk den Mitgliederrabatt?

    (Mitglied erst seit Oktober 2018)

    Geht das online überhaupt oder muss ich den Service telefonisch kontaktieren?


    Wenn Du Dich online zum Kaufen einloggst müßten Dir die 5% Verlängerungsrabatt und die zusätzlich 10% Mitgliederrabatt angezeigt werden. Falls nur die 5% angezeigt werden muß die Mitgliedschaft noch in Dein Käuferkonto eingepflegt werden.

    Bei unserem Premiumprodukt würde ich befürchten, daß Du nach ewigem warten in der Tickethotline dann gesagt bekommst, der Rabatt wäre nicht im System, das müßte erst die Mitgliederabteilung einpflegen, das könne sie nicht selbst. Versuch macht klug ...

    ... ist spannend, denn die Mitgliederverwaltung ist nun ich der Stammestraße und hat mit der Fußballfirma am Stadion ja nun nix mehr zu tun. ;-)

  • Okay, vielen Dank schonmal. Dann rufe ich die Premiumhotline morgen mal an.

    Gibt sicher schöne Probleme, weil die DK auch noch auf einen anderen Namen als die Mitgliedschaft läuft 😃