Konzert-Tipps

  • "Keine Amnestie für MTV" ? Ist ja mal wieder ein gaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz schlechter Titel (sprachlich, nicht inhaltlich). Aber na ja, mal schauen, was kommt.

  • Zitat

    Original von Randy.Ripper


    27.01.2002 - GIRLSCHOOL - Glocksee


    Randy, ist das tatsächlich diese uralte Frauenhardrockcombo, oder ist da nach 1980 irgendwann noch mal ´ne Band mit dem gleichen Namen rausgekommen???

  • auf alle fälle is auch mit einer tocotronic-tour zu rechnen!
    auch wenn der release des neuen albums mal wieder verschoben wurde. mittlerweile geplant für ende mai. wenn man glück hat werden sie aber dadurch auch noch ein paar festivals mitnehmen...

  • Zitat

    Original von Randy.Ripper
    Ich weiß, dass keine Band auf eine große Sommertournee durch die größten Hallen geht, wenn sie nicht vorher eine neue LP veröffentlicht hat. Und da die Tour im Mai beginnt, wird das Album auf jeden Fall vorher draußen sein. Gerüchten zufolge soll die neue Scheibe schon seit ein paar Wochen komplett fertig sein und man wartet nur noch mit der Veröffentlichung, weil man das Ding nicht zu lange vor der Tour rausbringen will. Ich rechne mal aus Erfahrungswerten mit einem Erscheinungsdatum der Platte Ende April / Anfang Mai und Preisen in der Preussag Arena von um die 90,- DM (bzw. 45 Euro), was mir persönlich viel zu teuer wäre.


    Am 18.2. erscheint die Single, "Keine Amnestie für MTV", und dann sicher auch ein Album. Die Preise stimmen ganz und gar nicht mit deinen überein, ich denke 24€ für Steh und 24,70€ für Sitzplätze sind sehr fair.
    Verstehe nur nicht ganz warum alle anderen Künstler immer jammern, das die Arena so teuer sein und man mindestens 50€ kassieren müsste.....

  • Zitat

    Original von Poppi


    Randy, ist das tatsächlich diese uralte Frauenhardrockcombo, oder ist da nach 1980 irgendwann noch mal ´ne Band mit dem gleichen Namen rausgekommen???


    Jo, genau die meine ich! Die mit Nackenbrechern wie HIT'N'RUN und so ...


    @ Technician
    Nur 24 € für 'nen Stehplatz? Das ist aber wirklich fair; ich glaub', dann geh' ich auch hin.

  • Ich glaube da solltest Du Dich beeilen, bzw. über ticketcenter.de gehen, die ham noch Steh im Angebot. Scheint so gut wie ausverkauft zu sein. Ich finde den Preis auch okay...

  • @ Randy


    Danke für die Info! Unglaublich, die leben noch...
    Nicht lachen, ich habe die Anfang der 80er mal bei der BRAVO Super Disco ind der Eilenriedehalle gesehen :lookaround: ; waren tierische Stars damals da, darf ich aber nicht sagen, wer, sonst kann ich mich in diesem Forum hier vergessen...

  • Warum nicht? Ist doch absoluter Kuuuuuuuuuuuuuuuuult!!! Du hast die Mädels schon 1980 in Hannover gesehen und 2002 siehst Du sie nochmal in Hannover! Ich erblasse vor Neid, echt! Wer kann sowas schon vorweisen?


    @ Däschnigga
    Mit Ticketcenter.de mach' ich keine Geschäfte mehr wegen schlechten bzw. guten Erfahrungen :kichern:: Bei einer Bestellung haben die mir mal zu viele Karten geschickt; ich hab' reklamiert und die haben mich "großzügig" entschädigt (aber wohl eher versehentlich, auf jeden Fall hab' ich so 100 @, nee, € Gewinn gemacht).

  • Zitat

    Original von Randy.Ripper


    18.05.2002 - DIE TOTEN HOSEN - Eilenriedhalle


    Laut getgo spielen die Hosen in der Preussag.

  • Mmmh ... ich hatte in allen Ankündigungen bisher Eilenriedehalle gelesen, aber vielleicht haben die das ja wegen großer Nachfrage verlegt. Die Hosen können's sich ja leisten.

  • Hosen in der Arena? Wäre nicht so gut! Die Eilenriedenhalle passt zu so einem Konzert doch besser...
    Außerdem kann ich da zu Fuß hingehen ;)

  • Auf der offiziellen Hosen Seite steht auch eilenriede Halle.Wunder mich nur warum mam bei getgo dann Karten für die Preussag bestellen kann.

  • FUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUCK!!!
    Wenn die sich auf ihren Homepages nicht vertippt haben, fällt wohl GIRLSCHOOL heute aus :weinen::weinen::weinen: und NAPALM DEATH wurde auf den 11.02. verlegt, wo das Heimspiel gegen Mainz ist :kopf::kopf::kopf:!!! FUCK!!!
    Und an Stelle des TATORTs kommt auf ARD nun auch noch so 'ne Karnevalskacke ... ICH WILL STÄRBÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄN!

  • :rofl: die hauptsache is das bald donnerstag is. dann komm die bulls. yeeehaaaa. war in trier, arnsberg und bremen und ich sach euch: hammer. :hüpfen: :rocken: :rocken: :rocken: :hüpfen:

  • also kannst dir eigentlich alles vonne angel delivery service gut reinziehen. obwohl echte kracher sind in meinen augen style school, smells like rock´n´Roll, leaving you with this, chickeria, ach is alles geil. take on me is zwar nu schon n bischen ausgelatsch durchs radio aber kommt live auch ziemlich fett.
    ausserdem bin ich auf out of tune (vorgruppe) mächtig gespannt. (greetz to elmo. alta 96 iger. hehe)

  • Zitat

    Original von Randy.Ripper
    ...und NAPALM DEATH wurde auf den 11.02. verlegt, wo das Heimspiel gegen Mainz ist


    :kopf::kopf::kopf::kopf::kopf::kopf::kopf::kopf::kopf::kopf::kopf::kopf::kopf::kopf::kopf::kopf:


    Na zum Glück hab ich ND schon 2 mal live erleben dürfen :]
    Randy: Wenn du sie noch nicht gesehen hast :trösten:
    Sind live echt der Hammer.


    Wer ist der :kotzen:Veranstalter?


    Naja, :rocken: kann man aber auch beim 4:0 gegen Mainz ganz gut :engel:

  • Ich weiß nicht, irgendwie ist momentan nicht so viel Gutes in Hannover angekündigt
    Aber am 17.9. werde ich mir wohl Wolfsheim angucken. (Die gehen übrigens auf Tour, auch wenn das Album nicht fertig ist...)


    Desweiteren: Noch 22 Tage bis zum BO-Konzert. Hoffentlich hat sich die Stimme des Sängers Kevin bis dahin erholt. Das momentan einzig negative auf der Tour, die wohl ziemlich "fett" ist
    (Tip: http://www.onkelz.de >>News >>Tourtagebuch)

  • Zitat

    Original von MetallerNiklas
    (...)Aber am 17.9. werde ich mir wohl Wolfsheim angucken.(...)


    Wo findet das denn statt? Und wat soll das kosten? Würde ich auch gerne hingehen.