Bayern München

  • Wie können sich die beiden eigentlich überhaupt anstecken? Die sind doch in Quarantäne seit ner Woche. Die werden sich doch wohl dran gehalten haben?!

  • Vielleicht haben sie sich im Darknet Viren bestellt?

    Als Genesene haben sie dann auch erstmal kein Problem mit 3G oder 2G.

    Lieber so ein hervorragend erforschtes Virus, bei dem alle möglichen Langzeitfolgen absehbar und hinreichend erforscht sind, als diese blöde Impfung, wo man sich quasi zum medizinischen Versuchskaninchen macht. :ahnungslos:

    Einmal editiert, zuletzt von Schneppe ()

  • Wie können sich die beiden eigentlich überhaupt anstecken? Die sind doch in Quarantäne seit ner Woche. Die werden sich doch wohl dran gehalten haben?!

    In Quarantäne sind sie wegen Kontakt zu einer positiven Person.

  • also, es ist mir ja ein inneres Bollerwagenrennen...wenn es nicht so traurig...und trostlos...und verantwortungslos wäre.


    so bleibt mir der Lacher im Halse stecken...


    deep throat

  • Weiss nicht, irgendwie schon seltsam, dass er ausgerechnet jetzt nach Flicks Aussage, er werde sich vlt doch Impfen lassen Corona hat.


    Sicherlich viel Verschwörung, aber kann das nicht such initiiert sein, um als Genesener zu gelten und so der Spritze zu entgehen?


    Und wie kann er sich seit Tagen der Quarantäne nun angesteckt haben?

  • Das ist alles schon sehr merkwürdig. Zumal Kimmich jetzt durch seinen Genesen-Status aus der Schusslinie kommt. In der Öffentlichkeit und aber auch im Bezug auf seinen Verein inkl Gehalt.

  • Zumindest könnte man es ja problemlos von offizieller Seite aus testen. Insofern halte ich die Verschwörungstheorien hier für übertrieben.

  • Die Coronainfektion dürfte laut der Aussage von Schickhardt im Kicker dafür sorgen, dass die Gehälter wieder ausgezahlt werden müssen. Die Begründung für den Stopp der Zahlungen war ja, dass die Spieler gesund seien, aber wegen der fehlenden Impfung in Quarantäne sitzen müssten.

  • Kann man sich in Quarantäne nicht über seinen Partner anstecken. Wenn der Partner geimpft ist und selbst keine 1. Kontaktperson von einem Infizierten, dann darf man doch raus?!? Also wenn man es mit seinem Gewissen vereinbaren kann…


    (Kann mich natürlich irren, musste mich zum Glück damit bisher noch nicht befassen. Insallah!)

  • Zumindest könnte man es ja problemlos von offizieller Seite aus testen. Insofern halte ich die Verschwörungstheorien hier für übertrieben.

    Nun ja, in einer Welt, in der Impfpässe gefälscht werden, mit denen man dann an zugangsbeschränkten Veranstaltungen teilnimmt, ist es bestimmt kein Ding der Unmöglichkeit sich ein Gefälligkeits-PCR-Ergebnis zu holen und auch nicht völlig abwegig, dass jemand auf die Idee käme, das zu tun.

  • Theoretisch möglich. Ich kann mir aber beim besten Willen nicht vorstellen, dass der FCB für einen zurecht in den Fokus geratenen Angestellten so etwas machen würde. WENN das jemals rauskäme könntest du den Laden nämlich komplett dichtmachen und es könnte sich wahrscheinlich jeder einen neuen Job suchen. Das wäre gesellschaftlicher und sportlicher Selbstmord. Und ich denke schon dass es da Leute gibt die das richtig einzuschätzen wissen.

  • Dass aber auch im Fußball genug Bescheuerte rumlaufen, haben Anfang und sein Co ja gerade erst bewiesen. So ganz abwegig ist es also nicht. Es muss ja nicht vo Bayern ausgegangen sein. Kimmich halte ich persönlich ja auch nicht für die hellste Leuchte, auch abseits vom Corona-Thema.