Martin Kind

  • Vielleicht habe ich das wirklich falsch verstanden, hatte nen paar Sekunden Abbruch auf der Leitung hier. Muss ich nochmal hören.


    Aber Du hast Recht - im Endeffekt zählt nur: Kind muss weg.

  • Hoffentlich geht's wieder eine Liga runter. Dann kann er wieder alle rausschmeißen, Neue einstellen und den inhaltsgleichen Stuss ein drittes Mal zum Besten geben.

  • Nee, das hatten wir schon öfter. Winterpause! Das ist so Standard geworden, dass mich eine ruhige Pause schon massiv überraschen (und verunsichern) würde.

  • Meiner Meinung nach wurde noch nie und nirgends so professionell gearbeitet, strukturiert argumentiert und fundiert entschieden.

    Das Geheimnis guten Managements ist, dass man sich mit guten Leuten umgibt. Wenn das, wie hier, beherzigt wird, dann ist der Erfolg nur noch ein Frage der Zeit!

  • "Ob es passt zeigt sich erst wenn es mal nicht läuft." - ist auch irgendwann gefallen.

    Wenn nicht muß man das wohl defensiv beurteilen. Der Keller ist ja frei.

  • Launige Tipps am Ende für die beiden ersten Spieltage.


    Ne Niederlage ist also unmöglich


    Schatto

    Werder - 96 1:1

    96 - Rostock 2:0


    Kind

    Werder - 96 1:2

    96 - Rostock 1:0


    Mann

    Werder - 96 0:1

    96 - Rostock 2:1


    Willeke

    Werder - 96 2:2

    96 - Rostock 2:1



    Muß ich leider gegenpolig werkeln


    Jose80

    Werder - 96 3:1

    96 - Rostock 1:1

  • Was die Ergebnistipps angeht, vertraue ich auch weiterhin auf Kinds Näschen.


    Wann hat er je komplett danebengelegen?

  • "Renate, Du weißt ich mache das nur ungern, aber dieses Kind (hihihi) ist alternativlos. Wenn wir jetzt additiv performen, sind wir auf Jahre sicher aufgestellt".


    Träum schön :lookaround:

  • Oder am späten Abend nach einer Party, Martin schon entschlafen, berauscht von zuviel sprudelndem Mineralwasser, da hat sich der Dirk ein Herz gefasst (und die Renate) ...


    #gerngeschehen

    Einmal editiert, zuletzt von RedSentinel () aus folgendem Grund: bjk nervt :D