Handys und Smartphones

  • Kann man eigentlich bedenkenlos zu diesen dubios wirkenden Buden ("Telefon-Shops") gehen, um bei seinem Handy das Display reparieren zu lassen oder muss man sich auf schlechte Erfahrungen einstellen? Mal so ganz grundsätzlich.

  • Kann man eigentlich bedenkenlos zu diesen dubios wirkenden Buden ("Telefon-Shops") gehen, um bei seinem Handy das Display reparieren zu lassen oder muss man sich auf schlechte Erfahrungen einstellen? Mal so ganz grundsätzlich.

    Ich war vor 5 Jahren mal in dem Laden am Köthnerholzweg. Klasse Arbeit, das Handy habe ich erst diesen Sommer durch ein neues ersetzt (acht Jahre nach Kauf), da es einfach zu fehleranfällig wurde, eine neuer Akku knapp 50 € gekostet hätte und ich dann entschieden habe, dass jetzt mal ein neues sein darf.


    Phonehospital Hannover, Victoriastr. 20, Eingang über Köthnerholzweg. Da es sie immer noch gibt, scheint deren Leistung icht ganz schlecht zu sein.

  • Ah, okay.

    Ich gebe ja zu, dass ich solche Läden vor Betreten auch etwas "halbseiden" fand.

    Aber der hat es gutgemacht, mich sogar zusehen lassen. Ich werde immer etwas fusselig, wenn ich beispielsweise einen Faden einfädeln will und jemand hinsieht, und so ein Glaswechsel ist ja was ähnlich milimetergenaues.

  • Kann man eigentlich bedenkenlos zu diesen dubios wirkenden Buden ("Telefon-Shops") gehen, um bei seinem Handy das Display reparieren zu lassen oder muss man sich auf schlechte Erfahrungen einstellen? Mal so ganz grundsätzlich.

    Welches Gerät soll denn repariert werden?

    Ich hatte vor Jahren mal den Fall, dass mir ein Diensthandy zerscheppert ist.

    Es war ein iPhone und ich wollte das Display tauschen lassen. Da es nicht mein Eigentum war und ich es zurückgeben musste, habe ich auch eine dieser Buden angesteuert. Technisch hätten sie dies auch alles umgesetzt, allerdings sagte mir der Verkäufer damals (sicher 5-6 Jahre her), dass die kleinen „Handy-Doktoren“ oftmals keine originalen Ersatzteile verbauen. Galt damals für Display, Akku und Kamera. Weiß nicht, ob es sich zwischenzeitlich geändert hat.
    Ob das technisch einen Unterschied macht, bezweifel ich dennoch.
    Wollte ich nur zu bedenken geben.

  • Ich wurde gefragt ob Original oder Nachbau (auch iPhone Display) und bekam vor der Order auch die Preise (unverlangt) genannt. Ordentliche Rechnung für die Firma gab's auch. Alles tutti

  • Der Typ in der Fössestraße ist nett. Allerdings sieht der Laden seit dem Einzug immer noch nach mitten im Einzug aus.


    OK, sie hatten im August Betriebsferien.


    Witzig, wenn Papa unterwegs ist und nur der sehr minderjährige Sohn dir entgegentritt (keine Ahnung, ob der schon ein zweistelliges Alter erreicht hat).

  • Marv1896 Es geht um ein Honor 8. Also schon etwas betagt und vielleicht eh bald zum Austausch bereit. Möglicherweise lohnt sich die Reparatur wirtschaftlich nicht, zumal ich in Aussicht habe, ein anderes gebrauchtes Handy übernehmen zu können. Aber vielen Dank für eure Erfahrungen. Vielleicht behalte ich es auch doch noch ein Weilchen bzw. behalte es als Ersatz in der Hinterhand.

  • Hab schon ein paar Mal meinen Tarif erhöht / erhöhen müssen. Diesen Monat war es wieder soweit, nach nicht mal der Hälfte des Monats war das Volumen alle, danach ging nichts mehr, auf WLAN Spots angewiesen. Nach einer weiteren Woche hab ich kapituliert und bin gestern von 5 GB auf 15 raufgegangen, dazu gab es auch eine All Net Flat. Ganz schön teuer geworden das ganze. Ganz am Anfang haben noch 2 GB ausgereicht.