Grand Prix Eurovision de la Chanson

  • [quote='Giftzwerg','index.php?page=Thread&postID=1061514409#post1061514409']Na immerhin hat der Drittletzte nur sechs Mal zu viele Punkte wie Deutschland.


    Ähhh...

    Einmal editiert, zuletzt von Hirschi ()

  • Ja, ich bin bettreif. Immerhin lag ich mit Belgien nicht soo schlecht. :engel:
    Nun kann ich beruhigt schlafen gehen.

    Einmal editiert, zuletzt von Hirschi ()

  • Vielleicht sollte man mal wieder mehr Originalität zulassen und nicht auf pure Belanglosigkeit und Gefälligkeit setzen. Aber letztlich ist das alles ja auch äußerst unwichtig.

  • Was soll man sagen, verglichen mit dem anderen Kram war der deutsche Song so schlecht nicht, hätte ihn so auf 9-15 eingeordnet. War auch ok, performed. Soll halt so nicht sein. Vielleicht einfach mal einsparen und mal nur zuschauen...

  • Ohne die deutsche Brille muss man zugeben, dass der deutsche Beitrag nicht gelungen war. Alllerdings finde ich, dass er schlechter war als die beiden Jahre zuvor.


    Aber slebst wenn der Beitrag von besserer oder gar exquisiter Qualität gewesen wäre, kann man nicht mit Sicherheit behaupten, dass eine bessere Platzierung erreicht worden wäre.


    Deutschland sollte sich vllt. in den nächsten Jahren schon im Halbfinale dem Wettbewerb stellen.

  • Ich kann dem Song noch immer nichts abgewinnen. Die Sänger waren auch schwach. Dass aber so ein leises Lied gewonnen hat, finde ich schön. So, nun aber wirklich...husch, husch ins Körbchen.
    Gute Nacht.

  • Wir sind halt sehr beliebt.

    Ich glaube nicht, dass das damit was zu tun hat. Unsere Beiträge sind einfach auch oft sehr sehr belanglos. Und diesmal auch noch schlecht gesungen.


    Was stimmt denn mit den deutschen Anrufern nicht? 0 für Frankreich?

    An mir lag es nicht! ICh habe angerufen. Zweimal sogar.

  • Was soll man sagen, verglichen mit dem anderen Kram war der deutsche Song so schlecht nicht, hätte ihn so auf 9-15 eingeordnet. War auch ok, performed. Soll halt so nicht sein. Vielleicht einfach mal einsparen und mal nur zuschauen...


    Für einen Song muss sich entschieden werden. Der deutsche Beitrag hat in keiner Kategorie etwas Herausragendes geboten. In jeder Hinsicht belanglos. Über Spanien konnte ich mich immerhin aufragen, weil das so geplant Scheisse war.


    Edit: Stephan sachst auch.

  • Helene hätte mit dem Song locker, wenn nich..., mindestestens, ich sach mal... 7 Punkte geholt.


    Was dafür für ne Kohle verpulvert wird: Vorentscheid, mindestens zwei Songs bei Charterfolgskomponisten gekauft (wer weiß, wie viele in Auftrag gegeben...), Promo....
    Lasst die Leute doch einfach wieder mit "ihren" Songs antreten. Oder lasst das einfach wieder den Raab machen, der langweilt sich doch.
    Oder schickt den Luther mit der Gitarre....

    Einmal editiert, zuletzt von WILL(y) ()