StudiVZ, facebook, twitter & Co.

  • Siegfriedundjoy auf Insta und so weiter....



    Es ist so cool zu sehen, wie man mit einer eigentlich so "blöden" Aktion, die ganze Welt erreichen kann und Klein und Groß haben einen riesen Spaß dabei.

    Es ist noch nicht alles schlecht :doh:.


    Die sind sogar auf Tournee und waren letztens in Hannover. Würde gern wissen, was die da für eine Show abziehen.

  • Auf X darf man lesen, dass diese mainstream Staatsmedien das mal wieder viel zu negativ darstellen und der Test ein großer Erfolg war.

  • Bin nun schon eine ganze Weile auf Bluesky, aber nicht besonders gern...kommt mir vor wie so ein elitärer Countryclub...Prolls und Andersdenkende bleiben draußen, damit man sich so richtig im eigenen Saft (als Gutmensch :lookaround: ) suhlen kann.


    Das ist ein bisschen so wie hier....komfortabel, aber auf Dauer langweilig.


    Wer es dennoch versuchen möchte...habe noch Codes abzugeben, bitte pn!

  • Prolls und Andersdenkende bleiben draußen

    Ach - Nazis und AfDler und anderes sind da auch. Man sieht sie zum Glück nur nicht so leicht und hat daher auch nicht den Eindruck, dass sie die Mehrheit darstellen. weil sie nicht automatisch nach oben in die Timeline gespült werden, wie in Elrons Bummsbude.

    Ich kann auf die gut verzichten. Sehr gut.

  • Bin nun schon eine ganze Weile auf Bluesky, aber nicht besonders gern...kommt mir vor wie so ein elitärer Countryclub...Prolls und Andersdenkende bleiben draußen, damit man sich so richtig im eigenen Saft (als Gutmensch :lookaround: ) suhlen kann.

    Ich bin eigentlich mal ganz froh, Posts von bekannteren Personen zu lesen, die sich gegen Rassismus usw. engagieren, und Institutionen, die in den Antworten nicht von diesem ganzen widerlichen Pack vollgespammt und beleidigt werden.


    Jeder ist nunmal in einer Art Blase unterwegs. Das hat für mich auch nichts damit zu tun, ob ich die ständige Bestätigung meiner Ansichten brauche. Aber wir umgeben uns doch in unserem Offline-Leben auch nicht mit Arschlöchern, sondern eigentlich nur mit Leuten, die uns sympathisch sind, mit denen wir gut auskommen, aber auch leidenschaftlich argumentieren diskutieren können und gegensätzliche Standpunkte sich nicht gegenseitig niedermachen.

  • Ist leider ein echter Rohkrepierer in meinen Augen.


    Threads find ich allerdings noch enttäuschender, weil ich mir von der Plattform wirklich etwas versprochen habe.